Weitere Artikel
ERGO-Versicherung

Gewinnsteigerung trotz Rückgang bei Lebensversicherungen

Die ERGO Versicherungsgruppe hat ihren Gewinn für das Geschäftsjahr 2014 gegenüber 2013 um 184 Millionen Euro gesteigert. Zum Gewinn von 620 Millionen Euro haben auch Sondereffekte aus Steuerrückzahlungen und Zinsabsicherungsmaßnahmen beigetragen.

Insgesamt nahm die in weltweit mehr als 30 Ländern vertretene Versicherung 18,1 Mrd. Euro an Beiträgen ein und lag damit leicht über dem Vorjahresniveau. Die Schaden-Kostenquoten konnte der Konzern in Deutschland wie auch im internationalen Bereich deutlich verbessern. "Wir haben erneut ein gutes Ergebnis erzielt", sagte ERGO-Vorstandsvorsitzender Torsten Oletzky auf der Bilanzpressekonferenz in Düsseldorf. "Der Erfolg des Jahres 2014 bestätigt unseren Ansatz, Angebote und Produkte an den Bedürfnissen der Kunden auszurichten, ohne unvernünftige Kompromisse zu Lasten der Profitabilität zu machen. Die gute Entwicklung im internationalen Geschäft bestärkt uns in unserer Strategie, unser Engagement im Ausland weiter auszubauen." Auch Finanzvorstand Christoph Jurecka zeigte sich zufrieden: "2014 war für ERGO und die gesamte Branche gekennzeichnet von den vielfachen Auswirkungen der dramatisch niedrigen Zinsen. Das erschwert das Geschäft insbesondere in der deutschen Lebensversicherung. Vor diesem Hintergrund ist es sehr motivierend, dass wir unser Ergebnisziel auch ohne die Sondereffekte erreicht hätten."

Angestrebt hatte die Versicherungsgruppe einen Gewinn zwischen 350 und 450 Millionen Euro. Das wurde trotz der Schwierigkeiten im Bereich der Lebensversicherungen weit übertroffen. Dort gab es Rückgänge von 3,7 Prozent bei den Beitragseinnahmen. Das Unternehmen hatte die Verzinsung in den letzten Jahren stärker gesenkt, als die Wettbewerber. Auch für 2015 wird bei den Lebensversicherungen mit einem Rückgang von einem Prozent gerechnet, insgesamt geht der Konzern für 2015 von einem Gewinn zwischen 400 und 500 Millionen Euro aus.

(ots / Redaktion)


 


 

ERGO
Gewinnsteigerung
Geschäftsjahr 2014
Torsten Oletzky
Christoph Jurecka

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "ERGO" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: