Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Fachwissen Betrieb
Weitere Artikel
Fachkräftemangel

Ältere und ausländische Ingenieure gegen die Krise

Der Fachkräftemangel bei Ingenieuren entspannt sich. Dazu beigetragen haben ältere und ausländische Fachkräfte, aber auch die Absolventenzahlen in Ingenieurstudiengängen von fast 57.000 in 2011 - ein Zuwachs von 66 Prozent seit 2005.

Insgesamt 1,62 Millionen Ingenieure sind heute in Deutsch- land erwerbstätig - ein Plus von 16 Prozent im Vergleich zu 2005. Der größte Gewinner des Arbeitsmarktes ist die Altersgruppe 50+, die mit 32 Prozent den mit Abstand größten Beschäftigungszuwachs erlebt hat. Vergleichbar hohe Zuwachsraten konnten weibliche Ingenieure sowie Ingenieure mit ausländischer Staatsangehörigkeit erzielen. Ursachen für die Entspannung beim Fachkräfteengpass sieht der VDI einerseits bei den politischen Aktivitäten, beispielsweise der Anpassung des Zuwanderungsgesetztes für qualifizierte Fachkräfte.

Ingenieure prägen Wirtschaftsstandort

Wie wichtig Ingenieure für den Motor des Technologie- und Innovations- standorts Deutschland sind, zeigt der wirtschaftliche Wertschöpfungsbeitrag dieser Berufsgruppe. "Die 1,62 Millionen erwerbstätigen Ingenieure in Deutschland leisteten im vergangenen Jahr einen Wertschöpfungsbeitrag von mindestens 197 Milliarden Euro", so IW-Geschäftsführer Dr. Hans-Peter Klös. Jeder vierzehnte Euro des gesamten Inlandsprodukts wurde damit von Ingenieuren erwirtschaftet, obwohl nur jeder fünfundzwanzigste Erwerbstätige ein Ingenieur ist.

Doch es gibt auch Schattenseiten: Noch immer gibt es in einigen Branchen deutlich mehr Nachfrage als Angebot. Besonders betroffen sind der Maschinenbau, der Automobilbau und die Elektrotechnik. "Von den rund 70.000 offenen Stellen, die im März dieses Jahres zu besetzen waren, wurden in mehr als der Hälfte der Fälle Bewerber in diesen Branchen gesucht", sagt Fuchs. "Auch den demografischen Wandel dürfen wir nicht vergessen: Ab 2020 gehen mehr Ingenieure in den Ruhestand als aus den Hochschulen nachrücken."

(Redaktion)


 


 

VDI
Verein deutsche Ingenieure
Fachkräfte

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "VDI" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: