Weitere Artikel
PERSONAL

Handelsblatt-Verlag trennt sich von der Fachzeitschrift

Die älteste deutsche Fachzeitschrift für das Personalwesen, PERSONAL, steht vor einem Verlagswechsel. Der Fachverlag der Düsseldorfer Verlagsgruppe Handelsblatt übergibt mit Wirkung zum 1. Juli 2011 die Fachzeitschrift an die Freiburger Haufe-Lexware GmbH & Co. KG.

„Mit Haufe-Lexware haben wir einen Partner gefunden, der über exzellente Expertise im Personalwesen verfügt und PERSONAL gut weiterführen wird,“ erklärt Johannes Höfer, Geschäftsführer des Fachverlags der Verlagsgruppe Handelsblatt zum Verkauf. „Auch die renommierten Herausgeber der Zeitschrift, die seit vielen Jahren den Titel aktiv begleiten, sehen viele gute Anknüpfungspunkte bei Haufe-Lexware.“

Die im April 1949 erstmalig unter dem Titel „Mensch und Arbeit - Zeitschrift für Sozial - und Wirtschaftspraxis in Betrieb und Verwaltung“ erschienene PERSONAL ist die älteste Fachzeitschrift für das Personalwesen. Sie hat den Aufbau des professionellen Personalmanagements in Deutschland wesentlich mitgeprägt.

Haufe-Lexware, einer der führenden Anbieter im Bereich der Fachinformation für Personalfachleute, kann mit dem  Zukauf der PERSONAL sein Portfolio weiter ausbauen: „Mit dem Personalmagazin verfügen wir über die meistverkaufte Zeitschrift, die auf die Kundenbedürfnisse der Praktiker im Mittelstand ausgerichtet ist. Mit der PERSONAL  runden wir unser Portfolio optimal ab“, erläutert Joachim Rotzinger, Geschäftsführer von Haufe-Lexware.


(Redaktion)


 


 

PERSONAL
Personalchefs
Fachzeitschrift
Haufe-Lexware
Arbeit Zeitschrift
Düsseldorfer Verlagsgruppe Handelsblatt
Fachverlag

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "PERSONAL" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: