Weitere Artikel
Flächenreinigung 2.0

Flughafen Düsseldorf testet autonomen Reinigungsroboter

Der DUS Airport und Sasse Aviation Service haben am Düsseldorfer Flughafen ein Pilotprojekt zur autonomen Flächenreinigung gestartet. Seit dem 11. Februar ist der Adlatus CR 700 im Einsatz, ein 300 Kilogramm schwerer Reinigungsroboter.

Zügig und leise soll der CR 700 in den Nachtstunden den ihm zugewiesenen Bereich im Terminal des Düsseldorfer Airports abfahren und präzise, gründlich und vor allem autonom sämtliche Spuren, die die Passagiere im Laufe des Tages hinterlassen haben, beseitigen. Was wie die Flächenreinigung der Zukunft anmutet, ist ein Pilotprojekt des Düsseldorfer Flughafens und der Sasse Aviation Service GmbH, eine Tochtergesellschaft der Dr. Sasse Gruppe.

Der Roboter ist 98 Zentimeter hoch, 80 Zentimeter breit sowie einen Meter lang und kommt aktuell nachts auf ausgewählten Flächen in der Ankunftsebene im Bereich Terminal A zum Einsatz. Nach der vierwöchigen Testphase sollen die Ergebnisse gesammelt und ausgewertet werden und in die Weiterentwicklung des Prototypen einfließen. „Die Digitalisierung ist eine der wichtigsten Säulen unserer Unternehmensstrategie. Daher beobachten wir das Entwicklungspotenzial auch im Bereich Facility Management mit großem Interesse“, so Michael Hanné, Geschäftsführer des Düsseldorfer Flughafens. Reinigungsroboter sollen zukünftig die Arbeit des Personals erleichtern und Gebäude wirtschaftlich reinigen. Unter dem Begriff Smart Cleaning sind Reinigungsroboter dabei nur eines von vielen Elementen. Eine wichtige Rolle sollen auch intelligente Systeme spielen, die aktuelle Daten auf die Tablets von Reinigungskräften liefern und damit Abläufe vereinfachen oder unnötige Wege vermeiden sollen.

(Redaktion)


 


 

Flughafen Düsseldorf
autonomer Reinigungsroboter
DUS Airport
Sasse Aviation Service
Adlatus CR 700
Michael Hanné

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Flughafen Düsseldorf" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: