Weitere Artikel
Flughafensicherheit

Klüh Security landet in Leipzig

Der Flughafen Leipzig/Halle hat die Security-Sparte des Düsseldorfer Unternehmens Klüh Service Management mit umfassenden Sicherheitsdienstleistungen beauftragt.

In einer EU-weiten Ausschreibung überzeugte Klüh Security mit seiner langjährigen Airport-Expertise und einem individuell auf den Flughafen abgestimmten Sicherheitskonzept.

Der zweitgrößte Frachtflughafen Deutschlands wird von über zwei Millionen Passagieren jährlich genutzt. Der Flughafen Dresden ist bereits seit 2003  Klüh-Kunde.

Mit rund 130 Mitarbeitern verantwortet das Klüh-Security-Team die Personen- und Warenkontrollen sowie Zugangskontrollen, Terminalaufsicht und weitere umfassende Sicherheitsdienstleistungen, darunter Ausweisvergabe, Streifen- und Interventionsdienste.

Langjähriger Kunde von Klüh im Bereich der Airport Security ist auch der Düsseldorfer Flughafen am Heimatstandort des Unternehmens.

(Redaktion)


 


 

Sicherheitsdienstleistungen
Flughafen
Leipzig
Klüh
Security
Sicherheit
Kontrollen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Sicherheitsdienstleistungen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: