Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Finanzen Aktien & Fonds
Weitere Artikel
Außerplanmäßige Veränderung im NRW-MIX

Foris AG ersetzt die Schwarz Pharma AG

Am 24. August rückt die Foris AG in den NRW-MIX der Börse Düsseldorf. Durch den Squeeze-out bei der Schwarz Pharma AG und der damit einhergehenden Einstellung der Börsennotierung, kam die Foris AG zu diesem Aufstieg.

Die Foris AG mit Sitz in Bonn, hat sich auf die Prozesskostenfinanzierung und die Gründung von Vorratsgesellschaften spezialisiert und bietet einen Dienst für Fachübersetzungen an. Verschiedene Online-Tools, wie z.B. ein Anwaltsverzeichnis für die fach- und ortsspezifische Suche nach Rechtsanwälten, ein Prozesskosten- und ein Zinsrechner runden das Dienstleistungsangebot ab.

Die Unternehmen des NRW-MIX Index müssen verschiedene Bedingungen erfüllen: Die 50 größten börsennotierten Unternehmen des Landes, die nicht bereits dem DAX angehören, bilden den NRW-MIX. Die Größe ergibt sich aus der Marktkapitalisierung des so genannten Freefloats, also der frei handelbaren Aktien. Weitere Informationen zum NRW-MIX, die genaue Zusammensetzung, das Berechnungskonzept, Charts und historische Daten gibt´s unter www.boerse-duesseldorf.de.

(Redaktion)


 


 

Foris AG
NRW-MIX Index

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Foris AG" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: