Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live
Weitere Artikel
Fortuna Düsseldorf

Kooperation mit saudi-arabischem Spitzenclub

Fortuna Düsseldorf plant eine Kooperation mit einem saudi-arabischen Spitzenclub und gibt im Rahmen dieser Partnerschaft den besten Spieler des Clubs, Mazin Ahmed Alhuthayfi, einen Lizenzspielervertrag.

Der 26-Jährige spielt auf der rechten Offensivseite, hat bei seinen bisherigen Vereinen aber auch schon in der Sturmspitze agiert. Im Zuge des Austauschs der beiden Vereine erhält er bei der Fortuna die Chance, sich über das Training mit der Lizenzspielermannschaft weiter zu entwickeln und für die 1. Bundesliga zu empfehlen. 

Unter anderem umfasst die Partnerschaft der Fortunen mit dem saudi-arabischen Club eine Zusammenarbeit im Bereich des Nachwuchsleistungszentrums und der Trainer. Im Rahmen der Kooperation ist zudem ein Wintertrainingslager der Düsseldorfer in Saudi-Arabien angedacht. 

Chefcoach Norbert Meier:  "Wir freuen uns über diese Kooperation. Es macht immer Sinn, über den Tellerrand hinaus zu schauen und neuen Ideen offen gegenüberzutreten. Mazin Ahmed Alhuthayfi besitzt großes Potenzial. Ich denke, er wird seine Chance hier bei uns nutzen." 

Neuer Offensivspieler aus Osnabrück

Konkrete Neuverpflichtung: Offensivspieler Gerrit Wegkamp wechselt vom Drittligisten VfL Osnabrück an den Rhein. Der 19-Jährige absolvierte in der abgelaufenen Saison 21 Spiele und erzielte vier Treffer.  Der Stürmer unterschreibt bei den Rot-Weißen einen Dreijahresvertrag bis zum 30.06.2015.

(Redaktion)


 


 

Kooperation
Partnerschaft
Rahmen
Vereine
Offensivseite
Club
Chance
Fortuna
Norbert Meier
Mazin Ahmed Alhuthayfi
Gerrit Wegkamp

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kooperation" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: