Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Marketing Marketing News
Weitere Artikel
Frauengesundheit

Grey geht für Mylan neue Werbe-Wege

Die Düsseldorfer Werber von Grey haben mit ihren Kollegen von der greyhealth group (ghg) und den ebenfalls zu Grey gehörenden Spezialisten von KW 43 Branddesign eine neue Kampagne für den international operierenden Pharmahersteller Mylan auf den Weg gebracht. Wichtigste Sparte von Mylan sind Verhütungsmittel.

Frauen stark machen und sie dabei unterstützen, ihren ganz individuellen Weg zu gehen – das soll im Mittelpunkt der neuen „Myway“-Kampagne stehen, die die greyhealth group (ghg) zusammen mit Grey nun für die Frauengesundheits-Sparte des globalen Pharmaherstellers Mylan auf den Weg gebracht hat. Wichtigste Produktreihe des Die Idee: Frauen stehen mit ihren Wünschen, Erfahrungen und Herausforderungen im Fokus der Kommunikation und berichten, wie sie ihren individuellen Weg gehen. Diesen Gedanken wollten die Werber auf verschiedenen Kommunikationskanälen umsetzen.

Hohe Ziele

Die besondere Herausforderung für die Werber lag darin, das breite Portfolio im Bereich der Frauengesundheit unter einer tragfähigen Kampagne im Markt zu positionieren und Mylan klar von der Konkurrenz zu differenzieren. Gelöst haben die Düsseldorfer Spezialisten von Grey und ghg diese Aufgabe auf Basis der Mylan Unternehmensphilosophie: Mylan hat seine Fahne ziemlich hoch gehängt und auf diese geschrieben, „weltweit sieben Milliarden Menschen mit hochwertigen Arzneimitteln zu versorgen“.

Individualisierbare Aktionen

„Die Kampagne vertritt ein modernes Frauenbild und spricht neben jüngeren Frauen auch Ärzte und Apotheker im Sinne eines veränderten Beratungsbewusstseins an – und das mit individuellen Produkten, Services und Kommunikationsmitteln“, erklärt Dickjan Poppema, Deutschlandchef von. So wurden neben dem gängigen Informationsmaterial individualisierbare Aktionen für die oralen Kontrazeptiva entwickelt, um der Einzigartigkeit jeder Frau gerecht zu werden. Mylan tritt dabei bewusst zurück und überlässt den Frauen den Mittelpunkt. Das spiegelt sich auch im Look wieder: Sachlich, klar, aufgeräumt und mit echten Frauen, die über Themen sprechen, die Frauen bewegen. „Die komplett integrierte Kampagne hat unser Gremium so überzeugt, dass sie nun in weiteren europäischen Ländern eingeführt werden soll“, freut sich die Mylan Geschäftsführerin Deutschland Heike Streu.

(Redaktion)


 


 

Grey
greyhealth group ghg
KW 43 Branddesign
Mylan
Dickjan Poppema
Heike Streu

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Grey" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: