Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Lokale Wirtschaft Messen
Weitere Artikel
glasstec 2014

Video: Biegsam und heiß

Smartphone-Besitzer freuen sich über die glasklaren und elektrischen Eigenschaften ihrer Glas-Displays. Aber die tollen Eigenschaften können auch sehr ärgerlich sein, wenn das Glas bricht. Denn die Anforderungen sind hoch: Ultrahart und ultradünn, aber nicht spröde, sondern auch noch biegsam.


Das Abspielsymbol anklicken, um das Video zu starten:

Get the Flash Player to see this player.

Auf der internationalen Leitmesse glasstec in Düsseldorf zeigen Wissenschaftler eindrucksvoll, was Glas so alles kann. Aluminium-Silikat-Glas beispielsweise wird nicht nur auf Smartphones eingesetzt, sondern kam auch schon als Verkleidung der Trainerbänke bei der Fußball-WM in Brasilien zum Einsatz. Und auch beheizbares Glas wird gezeigt – damit könnte der beschlagene Badezimmerspiegel endgültig der Vergangenheit angehören.

(Redaktion)


 


 

Video
glasstec 2014
Aluminium-Silikat-Glas
Smartphones
Trainerbänke
Laurent Teper
Asahi Glass Company Japan
Ralf Vornholt
Saint-Gobain Glass

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Video" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: