Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live Glossen & Co.

Glossen & Co. - Seite 20

Der Beweis: HUGO BOSS lässt das Markenlogo verlottern...

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Was ich von einer Unterhose erwarte – und warum ich keine mehr von HUGO BOSS kaufe

Unser Kolumnist hat Probleme mit seinen Unterhosen und ärgert sich über den Herrenausstatter HUGO BOSS. Denn dessen Unterhose hat Buchstaben verloren...  mehr…
E-Mailwerbung ist nicht erlaubt. Es sei denn, der Adressat stimmte zu.

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Wie man in zwei Stunden wöchentlich 4000 Euro monatlich verdient – oder auch nicht

Die Verfasser betrügerischer E-Mails sind nicht sehr einfallsreich. Offensichtlich rechnen sie erfolgreich mit der Dummheit der Empfänger.  mehr…
Das erste Tor der WM - ein Eigentor Brasiliens

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Es lebe der Fußball – die "guten" alten Zeiten sind vorbei

Wenn man beim Public Viewing gemeinsam die WM verfolgt, vergessen die Zuschauer alle negativen politischen oder gesellschaftlichen Entwicklungen. Unser Kolumnist erinnert daran.  mehr…
Vorwärts, marsch - Richtung Weltkulturerbe?

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Die Schützenfest-Schützen sollen Weltkulturerbe werden - und warum ich auf das Besäufnis dazu verzichten kann

NRW-Kulturministerin Ute Schäfer möchte aus den Schützen ein Weltkulturerbe machen. Unser Kolumnist erinnert daran, dass die Schützenfeste der Grünröcke eher keine Kulturereignisse sind, sondern für...  mehr…

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Sind Sie prominent? Dann suche ich für Sie kostenlos eine Wohnung in Düsseldorf!

Wohnungssuche leicht gemacht – Fernsehsender und Zeitungen suchen für Schmalspur-Promis eine Wohnung. Jetzt will unser Kolumnist dabei mitmachen.  mehr…

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Den Paketboten im Visier

Wer ein Paket mit DPD versendet, kann mit Hilfe der Paketverfolgung bzw. Sendungsverfolgung den Verlauf seiner Sendung zu jeder Zeit nachvollziehen. Auf der Homepage von DPD findet sich der...  mehr…
Gregors Gysi (links), Dick und Doof (rechts)

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Charity-Lady Ohoven lud zum Promi-Dinner – und Calli Calmund spielte Dick und Doof

Unser Kolumnist besuchte in dieser Woche das "Dinner for Friends" im Restaurant "Bocconcino", auf dem 40.000 Euro für das Unesco-Projekt "Living a Dream" eingesammelt wurden - und fremdschämte sich...  mehr…
 Springt ins Bild, verdeckt Wesentliches: Der Obi-Verbanner...

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Warum ich nicht mehr bei Obi einkaufe – und den Obi-Bannerman hasse

Unser Kolumnist hat sich schwarz geärgert – und sieht rot. Schuld daran ist der Obi-Bannerman.  mehr…
Flucht-Ziel Port Soller auf Mallorca - unser Kolumnist schmiedet Reisepläne.

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Der dritte Weltkrieg beginnt - und wir flüchten nach Mallorca

Erst Krim-, dann Ukraine-Krise. Sollen wir uns schon Notrationen und warme Kleidung in den Koffer packen oder warten wir ab? Unser Kolumnist denkt an Flucht vor dem Dritten Weltkrieg.  mehr…
Jamin - beim Versuch, ins Schwarze zu treffen...

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Was man heute so anziehen muss - und warum ich mich nicht daran halte

Wer lässt sich schon gerne vorschreiben, was er anziehen soll. Unser Kolumnist macht sich (ausnahmsweise mal an einem Montag) Gedanken über seinen Kleidungs-Stil.  mehr…
Lauter Lärm.... Jamin ärgert sich!

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Motorradfahrer in Verrichtungsboxen wie Hamster im Laufrad

Vielen Menschen geht der Lärm vorbeifahrender Motorräder auf die Nerven. Im Sauerland überlegt man nun, ein Fahrverbot für Motorräder auf beliebten Lärmrouten zu erlassen. Nicht schlecht, wenn...  mehr…

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Einstimmung auf die WM in Brasilien

Am 11. April liest der in Brasilien lebende Exdiplomat und Schriftsteller Carl D. Goerdeler in Düsseldorf aus seinem Buch “Brasilienblues”. Für Fußballfans, die sich langsam auf die WM einstimmen...  mehr…

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Die Legionellen-Prüfer kommen

Nicht nur das romantische Sauerlandörtchen Warstein haben sie in Angst und schrecken versetzt. Jetzt sind wir dran: die Legionellen sind auf dem Vormarsch. Jährlich erkranken bis zu 30.000 Personen...  mehr…

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Niedriglohn für Unternehmer und Manager

Was sollen wir nur mit den Firmen-Managern machen, die so schlecht arbeiten, dass sie ihren Mitarbeitern nicht mal einen Mindestlohn von 8,50 Euro zahlen können, fragt sich unser Kolumnist.  mehr…

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Danke Uli!

FC Bayern-Präsidenten Ulrich Hoeneß ist wegen Steuerhinterziehung zu drei Jahren und sechs Monaten Haftstrafe verurteilt worden - doch unser Kolumnist bedankt sich bei bei dem Mann, der rund 27...  mehr…
Das Passwort.... wo ist es geblieben?

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Verdammt! Wie vererbe ich mein Computer-Passwort?

Nach den tollen Tagen befindet sich unser Kolumnist in Endzeitstimmung. Er macht sich Gedanken darüber, wem er nach seinem Tod das Passwort für seinen Computer vererben soll und hat sich eine Methode...  mehr…
Hmmm....?  Prosit!

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Die Intellektuellen sind vor Karneval geflüchtet

In diesen tollen Tagen ist ja alles erlaubt. Ein Hase hängt in der Kneipe an der Decke. Und unser Kolumnist schreibt Unsinn. Vermutlich hat er zu viel getrunken.  mehr…
Stimmung für Fortuna - karnevalstauglich!

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Helau! Für Düsseldorfs Karnevalparties gibt es jetzt “Ich liebe Fortuna”

Unser Kolumnist ist seit heute in Karnevalstimmung. Er hat das Lied “Ich liebe Fortuna” gehört. Er tippt: “Der Song ist Hitverdächtig!”  mehr…

Bonse aus Brüssel

„Niemand liebt einen Binnenmarkt“

Das Schweizer Votum gegen die grenzenlose Einwanderung hat die EU tief verunsichert. Schließlich gehört die Freizügigkeit zu den so genannten “Grundfreiheiten” des EU-Binnenmarkts. Und der ist doch...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: