Weitere Artikel
Die Große Kirmes am Rhein

DAMK-Studenten starten erste Besucherbefragung

Auf Initiative der Werbegemeinschaft der Schausteller werden in diesem Jahr zum ersten Mal durch Befragungen Daten über die Besucher der Großen Kirmes am Rhein erhoben und analysiert. Die wissenschaftlich fundierte Marktforschung wird von Studenten der DAMK - Düsseldorfer Akademie für Marketing-Kommunikation - durchgeführt.

In der Befragung sollen Informationen über die Herkunft der Besucher, ihr Ausgabeverhalten bei der Kirmes, aber auch über ihre Wünsche und Verbesserungs- vorschläge gesammelt werden. Erste Hinweise dazu liefern bereits  das Fahrgast- aufkommen der Rheinbahn , die (angemeldeten) Busreisen, die Beobachtungen der Schausteller vor Ort oder die Reaktionen von Kirmesbesuchern in E-Mails. Durch die Marktforschung der Marketing-Kommunikationsstudenten sollen die Vermutungen nun gefestigt und neue Impulse geliefert werden.

Oscar Bruch, Vorstand der Werbegemeinschaft: „Die vereinzelten Informationen sind nützlich, ergeben aber kein Gesamtbild. Über wirklich gesicherte Daten verfügen wir nicht. Das soll anders werden, daher die Besucherbefragung.“

Der Trend geht in Richtung Familienkirmes

Bruch vermutet, dass sich die Kirmes in den letzten Jahren immer mehr zu einer gemeinschaftlichen Aktion der Familie entwickelt hat. Die Suche nach dem Adrenalinkick durch rasante Fahrgeschäfte mit technischen Effekten geht zurück und die Besucher besinnen sich wieder auf traditionelle Attraktionen.

Ob sich Bruchs Annahmen bestätigen, sollen die DAMK-Studenten unter Anleitung der Marktforschungsdozentin Barbara Daur herausfinden. Daur verfügt über langjährige Berufspraxis und hat unter anderen für die internationale Agentur Grey in der Marktforschung gearbeitet. Mit Ihrer Hilfe wurde ein Fragebogen mit sechzehn kurzen Fragen erstellt.

Horst Harguth, Akademiedirektor der DAMK: „Wir freuen uns sehr auf diesen spannenden Job. Eine solche Marktforschungsaufgabe, direkt am Herzen des Kunden, haben wir selten. Unsere Studenten nehmen sich gerne in ihren Sommerferien die Zeit, die Befragung durchzuführen und sind bereits gespannt auf die Ergebnisse.“

(Redaktion)


 


 

Marktforschung
Große Kirmes am Rhein
Kirmes
Marketing-Kommunikation
DAMK-Studenten
Schausteller
Werbegemeinschaft
Befragung
Düsseldorfer-Akademie für Marketing-Kommunikation
Horst Harguth
Oscar Bruch

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Marktforschung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: