Weitere Artikel
IT & Telekommunikation

Guided Tours auf der CeBIT 2007

Für kleine und mittlere IT-Unternehmen dürfte der Termin interessant sein: Am 19. und 20. März organisiert die "ITK-Rheinschiene", eine Standortinitiative der Städte Bonn, Köln und Düsseldorf sowie der dazugehörigen IHK's auf der diesjährigen CeBIT Fachrundgänge.

Bei dem Rundgang werden zu ausgewählten Themen in kleinen Gruppen jeweils vier bis fünf ausgewählte Messestände besucht. Hier stehen kompetente Gesprächspartner für die interessierten Messebesucher bereit.

Folgende Themen sind vorgesehen: IT-Security, Network Solutions, und Telekommunikation .Die CeBIT Guided Tour richtet sich an Geschäftsführer oder IT-Leiter kleiner und mittlerer Unternehmen aus der Rheinschiene. Die Teilnahme am halbtägigen Messerundgang ist kostenlos. Eine Anmeldung ist wegen der begrenzten Teilnehmeranzahl erforderlich. Anmeldefrist ist der 9. März. Das detaillierte Besuchsprogramm wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Kontakt und Anmeldung Düsseldorf:
Wirtschaftsförderungsamt Düsseldorf Jürgen Gerreser Tel.: 0211/ 89-95873, Mail: [email protected]

Kontakt und Anmeldung Bonn
Heiko Oberlies Tel. 0228 2284-138, E-Mail: [email protected]

Kontakt und Anmeldung Köln
Adelheid Linden IHK Köln Tel. 0221 1640-706 E-Mail: [email protected]


(Redaktion)


 


 

CeBIT
Messerundgang
Guided Tour CeBit
IT-UNternehmen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "CeBIT" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: