Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Lokale Wirtschaft Messen
Weitere Artikel
ProWein

Edle Cognacs und feine Brände runden das Messe-Angebot ab

Mehr als nur Wein: Die Düsseldorfer Fachmesse ProWein bietet auch reichlkich Hochprozentiges! Die internationalen Anbieter im Spirituosenbereich zeigen einen anspruchsvollen Mix aus bewährten Klassikern, landestypischen Kostbarkeiten und ausgefallenen Neuvorstellungen.

Die ProWein (27. bis 29. März in Düsseldorf) genießt als Leitmesse der internationalen Wein- und Spirituosenbranche weltweites Ansehen. Besucher können immer wieder außergewöhnliche Spezialitäten entdecken. Mehr als 300 Aussteller präsentieren hochwertige Spirituosen - einen anspruchsvollen Mix aus bewährten Klassikern, landestypischen Kostbarkeiten und ausgefallenen Neuvorstellungen. Das Spektrum reicht von französischem Cognac über feine Edelbrände bis zu Premiumrum aus Costa Rica. So ist beispielsweise Japan als Ausstellernation in diesem Jahr erstmals vertreten: Die Unternehmen Ueno Gourmet und Elfen stellen ihren Sake und Fruchtwein dem internationalen Fachpublikum vor.

Die Brennerei Ziegler, bekannt für ihre edlen Obstbrände, ermöglicht im Rahmen einer Fassprobe einen exklusiven Vorgeschmack auf ihren Single Malt Whisky „Aureum 1865“, der dann zur ProWein 2012 in den Markt eingeführt wird und GeVe Spirits aus Schweden nutzt die ProWein 2011 für einen Relaunch seines „ZNAPS“-Wodka. Der slowakische Hersteller Karloff ist mit seinem vielfach prämierten „TATRATEA“, einem Likör auf Basis von schwarzem Tee, erstmals vertreten und die Brennerei Jöbstl aus Österreich offeriert mit dem Edelbrand „CIGAR“ den ebenbürtigen flüssigen Partner der Zigarre. Am Stand von Destillata stehen zudem drei prämierte Edelbrände für die Besucher bereit.

(Redaktion)


 


 

Spirituosen
ProWein
Halle
Edelbrände
Kostbarkeiten
Mix

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Spirituosen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: