Weitere Artikel
Allzeit-Hoch

Handelsblatt Online knackt 16-Mio-Marke

Handelsblatt Online hat im Juni ein Allzeit-Hoch erzielt: Mit 16,06 Millionen Visits hat das Onlineportal der in Düsseldorf erscheinenden Wirtschafts- und Finanzzeitung laut aktuellen IVW-Zahlen um mehr als 1 Million Visits gegenüber Mai zugelegt und erstmals die 16-Millionen-Visit-Marke geknackt.

 Auch bei den Seitenaufrufen hat Handelsblatt Online im Juni mit knapp 70 Millionen Page Impressions (PI) einen neuen Rekord aufgestellt.

Für die Visits bedeutet dies eine Steigerung von 65 Prozent gegenüber dem Vorjahr und um 23 Prozent seit Ende 2011. Bei den Page Impressions konnte Handelsblatt Online gegenüber dem Vorjahr sogar um 76 Prozent zulegen und seit Jahresende um 17 Prozent.

"Unser Anspruch ist es, das führende Wirtschaftsportal in Deutschland zu sein. Wirtschaft ist aber mehr als Unternehmens- und Finanznachrichten. Wirtschaft ist Dynamik. Daran glauben wir bei Handelsblatt Online und wollen unser Portal in die Gruppe der fünf meistgelesenen Nachrichtensites führen", sagt Oliver Stock, Chefredakteur von Handelsblatt Online.

(PresseBox)


 


 

Allzeit-Hoch
Handelsblatt Online
Visits
Juni
Impressions
PI
Wirtschaftsportal

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Allzeit-Hoch" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: