Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell News
Weitere Artikel
Holiday Inn Express

Und noch ein Hotel in Düsseldorf: Baugenehmigung für 900-Betten-Haus

Das größte Holiday Inn Express auf europäischem Festland entsteht in Düsseldorf nahe zum Hauptbahnhof. Die Signale stehen auf Grün.

Wie der Branchendienst konii.de berichtet, wurde jetzt die Baugenehmigung für das Projekt erteilt.

Auf einem rund 3.200 m2 großen Grundstück in der Moskauer Straße inr Hauptbahnhof-Nähe entsteht das rund 15.860 m2 Bruttogrundfläche umfassende Hotel der 3-Sterne-Kategorie

Der Entwurf für das Hotel stammt von dem Düsseldorfer Büro slapa oberholz pszczulny | sop architekten. Das Haus mit organisch geschwungener Fassade und tansparenter Erdgeschosszone wird 455 Zimmer umfassen und 122 PKW-Stellplätze bieten.

Die Moskauer Straße wird zukünftig als vierspurige Verkehrsader ausgebaut. Unter anderem das Projekt „Grand Central“ oder der Neubau der Unfallkasse NRW sind Teil des Entwicklungsgebietes entlang der Moskauer Straße.

Das Holiday Inn Express ist das erste Hotelprojekt der UBM Development im Rheinland. Die Fertigstellung des neuen Hotels  ist für Ende 29020 borgesehen.


(Redaktion)


 


 

Holiday Inn Express
UBM Development
Moskauer Straße
Düsseldorfer Hauptbahnhof UBM Development Deutschland GmbH
stapa oberholz

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hotel" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: