Weitere Artikel
  • 26.04.2013, 03:00 Uhr
  • |
  • Düsseldorf/Mönchengladbach
  • |
  • 0 Kommentare
IHK

Handel im Wandel

Der Trend geht nicht nur hin zu Tablets und Smartphones, er bewegt sich auch Richtung Internethandel. Die IHK informiert auf einer kostenlosen Veranstaltung Händler über den Wandel.

Im deutschen Einzelhandel ist der Internethandel Wachstumstreiber Nummer eins. Die Kunden kaufen verstärkt von zu Hause aus über den PC oder von unterwegs über Smartphone oder Tablet ein. Das Verhalten der Konsumenten ändert sich. Die Folge: Die Verknüpfung verschiedener Vertriebswege wird immer wichtiger. Händler müssen sich dem Trend anpassen und vermehrt online und mobil verkaufen.

Viele Fragen kommen auf: Wie und wo kann ich als Einzelhändler online und mobil verkaufen? Wie profitiert dann trotzdem noch der stationäre Handel von den Entwicklungen? Antworten gibt es auf der kostenlosen IHK-Veranstaltung „Handel im Wandel – mobil und online verkaufen“. Judith Halbach, Projektmanagerin beim E-Commerce-Center am Institut für Handelsforschung (IfH) Köln, gibt hilfreiche Tipps und Informationen.

„Handel im Wandel – mobil und online verkaufen“, Dienstag, 7. Mai, 19 Uhr
IHK Mönchengladbach, Bismarckstraße 109
Anmeldung ist erforderlich bei Vanessa Stibler, Tel.: 02161-241 132 oder Email: [email protected]
Der Info-Abend ist Teil der Veranstaltungsreihe „Handel und Wettbewerb“

(Redaktion)


 


 

IHK-Veranstaltung
Judith Halbach
Handel
Online-Shopping
Institut für Handelsforschung
Handel und Wettbewerb

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "IHK-Veranstaltung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: