Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live
Weitere Artikel
Creditreform-Umfrage

Weihnachten bringt den Online-Händlern einen vollen Gabentisch

In einem Monat werden wieder die Christbaumkerzen angezündet. Für die interaktiven Online- und Versandhändler werden die kommenden Wochen ganz besonders spannend, denn das Weihnachtsfest nimmt in der Umsatzplanung für das Jahr den wichtigsten Rang ein.

Das kontinuierliche Wachstum der Branche verspricht ein erfolgreiches Weihnachtsgeschäft. Immer mehr Verbraucher nutzen das stressfreie Einkaufen im Interaktiven Handel.

Die aktuelle Umfrage der CEG Creditreform Consumer GmbH (Neuss) und des Bundesverbandes des Deutschen Versandhandels e.V. (bvh) beleuchtet die geplanten Weihnachtseinkäufe und die damit verbundenen Ausgaben im Interaktiven Handel.

Die Befragung basiert auf einer bundesweiten repräsentativen Online-Umfrage bei Personen zwischen 18 und 69 Jahren.

Auch in diesem Jahr ist mit einer merklichen Umsatzsteigerung für das Weihnachtsgeschäft 2011 im Interaktiven Handel zu rechnen. Ausgehend von der Gesamtbevölkerung über 18 Jahre zählen aktuell rund 50 Millionen Personen zu den „potenziellen Online-Einkäufern“. Von diesen 50 Millionen Bürgern planen 70 Prozent den Kauf der Weihnachtsgeschenke im Interaktiven Handel, das entspricht 35 Millionen Deutschen.

Frauen und Familien kaufen gern mehr ein

Im rechnerischen Durchschnitt planen Verbraucher, die im Interaktiven Handel Weihnachtsgeschenke kaufen möchten, zwischen 288 Euro und 466 Euro auszugeben. Die beliebteste Warengruppe zum Weihnachtsgeschäft ist „Bekleidung/Textilien/ Schuhe“. Im Schnitt wollen Personen, die Online-Weihnachtsshopping bevorzugen, rund 3,4 verschiedene Waren kaufen. Besonders Frauen und jüngere Personen sowie Personen mit höherem Einkommen und Personen mit Kindern im Haushalt beabsichtigen, mehr Produkte zu kaufen als andere Personengruppen.

(Redaktion)


 


 

Weihnachtsfest
Interaktiven Handel
Personen
Kauf
Verbraucher
Online-Käufer
Käufer
Ausgaben
Creditreform
Online-Handel

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Weihnachtsfest" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: