Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell News
Weitere Artikel
Messen

Internationale Anlegermesse ab Freitag in Düsseldorf

(ddp-nrw). In Düsseldorf beginnt am Freitag (5. September) die Internationale Anlegermesse (IAM). Bis Sonntag (7. September) wollen nach Veranstalterangaben 170 Aussteller aus zwölf Ländern Privatanlegern einen Überblick über aktuelle Anlagechancen geben. Geplant sind mehr als 400 Vorträge von Kapitalmarktexperten zu verschiedenen Finanzthemen.

Neu auf der jährlich stattfindenden IAM ist die Sonderschau «Wein als Geldanlage». Sie richtet sich an Investoren, die «auf der Suche nach dem Besonderen» sind, wie es hieß. Teil des «Themenparks» sind Rohstoffe, deren Preise in den vergangenen Monaten deutlich gestiegen sind. Bei den zahlreichen Podiumsdiskussionen wollen sich die Experten unter anderem mit der Entwicklung des Deutschen Aktien-Indexes (DAX) beschäftigen und einen Ausblick wagen. 

Die IAM ist jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Das Ticket kostet zwölf Euro. Schüler und Studenten zahlen acht Euro.

(Redaktion)


 


 

Internationale Anlegermesse
Messe
Düsseldorf
IAM

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Internationale Anlegermesse" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: