Weitere Artikel
Internationale Kreativagentur

Wayne Parker Kent eröffnet in Düsseldorf

Die internationale Kreativagentur Wayne Parker Kent eröffnet einen Standort in der Werbemetropole Düsseldorf. Wayne Parker Kent ist eine Tochter des niederländischen Medienkonzerns Mediahuis, zu dem auch die auflagenstärkste niederländische Tageszeitung „De Telegraaf” gehört.

Die Kreativagentur hat sich darauf spezialisiert, inhaltsgetriebene Marketinglösungen für Marken zu entwickeln, die eine direkte Beziehung zu ihren Kunden aufbauen wollen. Das Spektrum reicht dabei von Content Marketing und Content Campaigning bis hin zur Entwicklung eigener digitaler Marken-Plattformen. Geleitet wird die Agentur von Managing Director Sascha Welters, der zuvor bei globalen Marken wie adidas, Reebok und Twitter tätig war. Den Standort Düsseldorf hat Wayne Parker Kent bewusst gewählt: „Düsseldorf hat das Potenzial zum `Content Capital´, so Sascha Welters. „Hier findet man das Beste aus zwei Welten: Düsseldorf ist eine Künstlerstadt mit viel kreativem Potenzial und den Größen der Industrie. Für uns als Kreativagentur ein ideales Umfeld, um zu wachsen.”

In den Niederlanden hat Wayne Parker Kent mehr als zwanzig eigene Digital-Lifestyle-Plattformen aufgebaut und gezeigt, wie man zielgruppenspezifische Inhalte produziert. Diese Plattformen haben das Mediahuis zu einem der größten Online-Publisher des Landes gemacht. Von diesem Wissen und den verfügbaren Daten sollen nun auch deutsche Unternehmen profitieren, indem Wayne Parker Kent sie bei ihrer digitalen Transformation unterstützt.

(Redaktion)


 


 

Wayne Parker Kent Düsseldorf
Mediahuis
De Telegraaf
Sascha Welters

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Wayne Parker Kent Düsseldorf" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: