Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell News
Weitere Artikel
Lehrstellenaktion

Internetplattform bringt Firmen und Bewerber zusammen

Im Internet gibt es eine neue Plattform für Lehrstellen. Die Nutzung der Seite ist gratis – sowohl für Bewerber als auch für Unternehmen. Betrieben wird die Seite von Jörg Theves. Er hat inzwischen Schulen und Unternehmen kontaktiert, um sie auf das neue Internetangebot aufmerksam zu machen.

Das Angebot wird bereits genutzt:und die ersten Bewerberprofile und Ausbildungsplätze können bereits auf der Seite eingesehen werden.Seit Mitte Juni 2007 ist über 4000 freie Ausbildungsstellen von über 600 Firmen online.

Freie Ausbildungsplätze melden

Die Schulabgänger haben die Möglichkeit ihre Profile durch das Hochladen von Fotos, Zeugnissen, Dokumenten und Bewerbungsvideos zu ergänzen. Diese Bewerbungsunterlagen können sie dann bequem per E-Mail an Betriebe senden. Auch Links zu Internetseiten, wie zum Beispiel zur eigenen Homepage, können die Bewerber in ihr Profil integrieren. Sie haben außerdem die Möglichkeit sich über ein Forum auszutauschen, ein eigenes Lehrstellenblog zu erstellen oder sich rund um das Thema Bewerbungen zu informieren. Firmen können freie Ausbildungs- und Praktikumsplätze ausschreiben oder nach geeigneten Lehrlingen suchen.

3 Klicks für eine effektive Nutzung

Die Plattform ermöglicht beiden Seiten unkompliziert den ersten Kontakt aufzunehmen. Bis Ende des Jahres befindet sich die Internetseite noch in einer Testphase. „Wir wollen diese Zeit nutzen, um Erfahrungen zu sammeln und Fehler oder Schwachstellen zu finden, bzw. auf Verbesserungsvorschläge der Anwender zu reagieren“, so der Betreiber Jörg Theves. Rechtzeitig zum Ausbildungsjahr 2008 soll die Seite voll leistungsfähig sein. Dann soll auch die kostenlose Jobbörse fertig gestellt sein.Die Nutzer sollen schnell zu den Informationen kommen, die sie interessieren. Maximal 3 Klicks sind hierfür von jeder Position der Webseite nötig“, führt Theves aus.

Demnächst auch Ferienjobs

Die erste Erweiterung der Seite ist schon geplant: Noch in diesem Jahr sollen auch Ferienjobs angeboten und gesucht werden können. Die-Lehrstellenaktion.de wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung wie auch dem Bundesverwaltungsrat als Webtipp genannt und empfohlen.


(Redaktion)


 


 

Lehrstellen Aktion
Jörg Theves
Ausbildung
Lehrstellen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Lehrstellen Aktion" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: