Weitere Artikel
Neugründung

WGF-Tochter kümmert sich um individuelle Anlageziele

Die WGF Finanzgruppe hat von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) die Erlaubnis zum Betrieb einer Kapitalanlagegesellschaft erhalten.

Durch die Gründung der WGF Immobilien Investment GmbH erweitert die WGF Finanzgruppe ihr Angebotsspektrum für institutionelle Immobilieninvestoren um den Bereich Immobilien-Spezialfonds. Die WGF Finanzgruppe konzipiert damit ein Anlagevehikel für die individuellen Anlageziele institutioneller Anleger, wie Versicherungen, Pensionskassen, Versorgungswerke oder kirchliche Organisationen.

Hans-Dieter Martin, Vorsitzender der Geschäftsführung der WGF Immobilien Investment GmbH: "Wir werden mit unseren Immobilien-Spezialfonds verschiedene Assetklassen abdecken und die Fonds auf die Rendite - und Sicherheitsbedürfnisse unserer Investoren abstimmen. Über die einzelnen Investments entscheidet der Anlageausschuss, der sich aus den Investoren und dem Management zusammensetzt."

In der WGF Finanzgruppe sind derzeit rund 110 Mitarbeiter beschäftigt. Kern der Unternehmensgruppe ist die 2003 gegründete WGF AG mit dem Geschäftsgebiet Immobilienhandel und Immobilieninvestment.

(ots/Redaktion)


 


 

Deka Immobilien Investment GmbH
WGF Finanzgruppe
Investments
Versicherungen
Management
Kapitalanlagegesellschaft
KAG
Helbach

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Deka Immobilien Investment GmbH" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: