Weitere Artikel
  • 22.07.2016, 07:00 Uhr
  • |
  • Düsseldorf / Neu Isenburg
  • |
  • 0 Kommentare
IT Services

Ansgar Heitzig heuert bei Logicalis Group an

Die Logicalis Group in Deutschland hat ihr Managementteam mit dem Düsseldorfer Strategieberater Ansgar Heitzig als Interims-Leiter der Unternehmenskommunikation verstärkt. Damit will das Unternehmen konsequent seine Post Merger Integration vorantreiben.

„Die Logicalis Group Deutschland will in die Top10 der deutschen IT-Systemhäuser vorstoßen. Gute Kommunikation kann und wird dieses Vorhaben beschleunigen“, sagt Ansgar Heitzig. „Ich freue mich, einen Beitrag hierzu leisten zu dürfen.“ Heitzig verantwortet die interne und externe Kommunikation des Unternehmens. Der Diplom-Ökonom (41) und Partner der Düsseldorfer Strategieberatung Heitzig & Heitzig war über zehn Jahre lang in diversen Kommunikationsfunktionen verschiedener Industriekonzerne tätig. So verantwortete er die Medienaktivitäten der Lanxess AG als Leiter Public Relations und die Markenkommunikation der Degussa AG (heute EVONIK) als Leiter Corporate Branding.

Die Logicalis Group aus Slough bei London ist mit mehr als 4.000 Mitarbeitern in 24 Ländern tätig und erwirtschaftet einen weltweiten Jahresumsatz von ca. 1,5 Mrd. US-Dollar. Sie ist ein eigenständiger Geschäftsbereich der börsennotierten Datatec Limited. Mit rund 250 Mitarbeitern an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Hilden, Ismaning, Köln, Neu-Isenburg und Stuttgart erwirtschaftet die Logicalis Group in Deutschland, zu der auch die ituma GmbH gehört, rund 185 Mio. Euro Umsatz.

(Redaktion)


 


 

Ansgar Heitzig
Logicalis Group
Heitzig & Heitzig
ituma GmbH

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ansgar Heitzig" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: