IT & Telekommunikation - Seite 3

Browser spielen im Gegensatz zu Apps kaum noch eine Rolle bei der mobilen Internet-Kommunikation

Smartphones und Apps

Internet-Kommunikation verändert sich

Smartphones und Apps verändern die Internet-Kommunikation immer stärker, während sich stationäre Rechner im Sinkflug befinden. Insbesondere die jüngeren Nutzergruppen bevorzugen bei der E-Mail-Kommunikation das Smartphone und den Laptop. Der Zugang zum E-Mail-Postfach erfolgt zunehmend über die Apps der Mail-Anbieter. Auf Jahressicht wird die verstärkte mobile Kommunikation dazu führen, dass das Mailvolumen in Deutschland um sieben Prozent ansteigen wird – auf dann 584 Milliarden E-Mails.  mehr…
Snapchat ist insbesondere bei jungen Zielgruppen das der zeit wohl angesagteste Social Network.

Snapchat

Seid ihr denn von allen guten Geistern verlassen?

Aktuell ist es in aller Munde, es tummelt sich auf den ersten Plätzen der App-Stores und es ist gerade für junge Zielgruppen weltweit betrachtet das derzeit wohl angesagteste Social Network.  mehr…

ERP-Suite

Dynamics AX – die neue ERP-Suite von Microsoft

Mit seiner neuen ERP-Suite bietet Microsoft Unternehmen Flexibilität, Skalierbarkeit und ein effizientes Ressourcenmanagement. Nutzer haben hier die Möglichkeit, von nahezu jedem Gerät aus Entscheidungen auf Grundlage von Echtzeitdaten zu treffen.  mehr…
Mit der richtigen App durch Studium

Studentenleben

Mit der richtigen App zum perfekten Semesterstart

Der Beginn des Studiums ist für junge Leute der Start in einen neuen Lebensabschnitt, der viele Veränderungen mit sich bringt. Cringle, eine deutsche App für finanzielle Transaktionen zwischen...  mehr…
Digitale Plattformen sind vielen Top-Managern kein Begriff

Digitalisierung

Digitale Plattformen sind vielen Top-Managern kein Begriff

Eine der zentralen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Digitalisierung der Wirtschaft ist einer Mehrheit der deutschen Top-Manager unbekannt: Sechs von zehn Geschäftsführern und...  mehr…

Adcubum-Gruppe

Neuer Standort in Düsseldorf

Die Adcubum-Gruppe (St. Gallen) eröffnet eine Niederlassung in Düssaeldorf - der zweite deutsche Standort der Schweiter IT-Spezialisten nach Stuttgart.  mehr…
Mobile Messaging Apps werden als eine Möglichkeit der Internen Kommunikation auf der Fachtagung vorgestellt,

Interne Kommunikation

Fachtagung: Dezentral - mobil - flexibel

Unter dem Motto „dezentral – mobil – flexibel“ veranstaltet die SCM die 17. Fachtagung Interne Kommunikation am 27. und 28. April in Düsseldorf.   mehr…
Nach Twitter und Facebook legt der Düsseldorfer Flughafen jetzt mit Intagram nach.

Düsseldorf Airport

Mit Instagram ab in die Luft

NRWs größter Flughafen verstärkt seine Social Media-Präsenz aus und ist nunmehr neben Facebook und YouTube auch auf der Online-Plattform Instagram vertreten.  mehr…
Vodafone-Konzernzentrale in Düsseldorf.

Mobilfunkreport

Vodafone gewinnt wieder Verträge

Die Gesamtzahl der Mobilfunk-Kundenverträge in Deutschland ist im vierten Quartal 2015 deutlich angestiegen. Der Großteil der neuen Verträge fiel in das umsatzstarke Postpaid-Segment. Eine Trendwende...  mehr…
Dringender Handlungsbedarf für alle Website-Betreiber! Erstes Urteil zur Unzulässigkeit des Facebook-Like-Button

Facebook-Like-Button

Dringender Handlungsbedarf für alle Website-Betreiber! Erstes Urteil zur Unzulässigkeit des Facebook-Like-Button

In einem brandaktuellen Urteil vom 10. März 2016 (Aktenzeichen: 12 O 151/15) hat das Landgericht (LG) Düsseldorf einen gewerblichen Websitebetreiber dazu verurteilt, den Facebook-Like-Button nicht...  mehr…
Selbstdiagnose via Google und Co: Negatives wird oft ausgeblendet.

Internet-Recherche

Google-Diagnosen machen nicht gesünder - stimmen aber positiv

Viele Menschen nutzen das Internet, um sich über Krankheiten und potentielle Diagnosen zu informieren. Der Leibniz-WissenschaftsCampus in Tübingen belegt nun, dass die Nutzer dabei negative...  mehr…
Online-Shopping boomt

Online-Shopping

Deutsche bestellen 2016 mehr denn je

Der Online-Handel in Deutschland wächst dieses Jahr um 18 Prozent auf über 60 Milliarden Euro. Damit geben die Deutschen 68 Euro pro Online-Einkauf aus.  mehr…
Eine gute Organisation macht  Email-Chaos wett.

Online-Kommunikation

Erst denken, dann senden

Viele Mitarbeiter leiden neben dem üblichen Stress bei der Arbeit nun auch unter der Informationsüberflutung durch E-Mails. TÜV Rheinland rät zu Gutem Zeitmanagement und Selbstdisziplin.  mehr…
Der Smartphone-Markt ist gesättigt.

Mobile Kommunikation

Kein Wachstum auf dem deutschen Smartphone-Markt

Der deutsche Smartphone-Markt ist gesättigt und verspricht im laufenden Jahr kein Wachstum mehr. Zu diesem Fazit kommt der Branchenverband gfu in seiner jüngsten Analyse.  mehr…
 Kunden haben hohe Ansprüche an die Anbieter.

Online-Shopping I

Bei langen Lieferzeiten springen Kunden rasch ab

Gut jeder zweite deutsche Internet-Käufer hat schon mindestens einmal seine Bestellung abgebrochen, weil ihm die Lieferoptionen nicht zusagten. Zu diesem Fazit kommt eine neue globale Studie des...  mehr…
Christoph Erdmann präsentiert Secusmart in Barcelona.

Mobile World Congress

90 Unternehmen aus der Region sind in Barcelona dabei!

Düsseldorf und die Region sind auf der Leitmesse der Mobilfunkindustrie in Barcelona mit über 90 Unternehmen stark vertreten. Der Mobile Mobile World Congress (MWC) endte am 25. Februar.  mehr…
Internetrecherche gehört zum Schul-Alltag

Internet

Internetrecherche gehört zum Schul-Alltag

8 von 10 Lehrern lassen ihre Schüler im Netz recherchieren - Rund drei Viertel der Schüler können selbstständig Online-Quellen nutzen - Am häufigsten wird bei Wikipedia und Google gesucht  mehr…
Viele junge Leute nutzen das Smartphone, um leicht und schnell online zu gehen.

Internet

Jeder Fünfte surft mit dem Smartphone

Das Smartphone ist bereits heute für viele Deutsche im privaten Leben das Hauptzugangsgerät zum Internet – und damit beliebter als der stationäre Computer. Das zeigt eine repräsentative Studie im...  mehr…
Der tägliche Wust an Emails kostet Manager viel Zeit.

Arbeitsbedingungen

E-Mails kosten 29 Arbeitstage pro Jahr

Viele Manager werden tagtäglich schier in den Wahnsinn getrieben, da sie täglich eine Stunde länger arbeiten, um E-Mails abzuarbeiten. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Befragung des Chartered...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: