Weitere Artikel
Erfolgsbilanz 2010

Messe Düsseldorf setzte 335 Mio Euro um

Umsatz im Geschäftsjahr 2010 klar über Plan

Die Messe Düsseldorf GmbH kann mit 24 Eigen- und 16 Gastveranstaltungen am Standort Düsseldorf ein insgesamt erfolgreiches Geschäftsjahr 2010 vermelden. Insgesamt nahmen rund 28.000 Aussteller und 1,4 Mio. Besucher an Messen in Düsseldorf teil.

Der Umsatz der Messe Düsseldorf GmbH belief sich auf 272 Mio. Euro und liegt damit 5,2 Prozent über Plan. (2009: 188 Mio. Euro). „Angesichts der Tatsache, dass sich das deutsche Messewesen nach der Krise nur zögerlich erholt, ist dieses Ergebnis sehr zufriedenstellend“, kommentiert Dornscheidt.

Internationalität noch einmal gesteigert

Besonders erfreulich aus Düsseldorfer Sicht: Bei fast allen Messen in Düsseldorf konnte der Anteil internationaler Aussteller und Besucher noch einmal ausgebaut werden. 2010 kamen 62 Prozent der Aussteller (2009: 61 Prozent) und 33 Prozent der Besucher (2009: 22 Prozent) aus dem Ausland. „Bei den für uns so wichtigen Investitionsgütermessen lag der Faktor Internationalität noch einmal deutlich darüber“, so Dornscheidt. Zu den Weltleitmessen K, MEDICA, glasstec, wire und Tube kamen bis zu 72 Prozent der Aussteller und mehr als 50 Prozent der Besucher aus dem Ausland.

Im Geschäftsjahr 2010 betrug der Umsatzanteil des internationalen Messegeschäftes der Messe Düsseldorf GmbH 38 Mio. Euro (2009: 37 Mio. Euro).


 


 

Messe Düsseldorf Konzernund
TEUR
Dornscheidt
AuslandGeschäftsjahr
Jahresfehlbetrag
DerKonzernjahresüberschuss
Messe DüsseldorfGmbH
Entwicklung
Eigenveranstaltungen
Eigenkapitalquote
Messegeschäftes
Wachstum
Messen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Messe Düsseldorf Konzernund" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: