Weitere Artikel
Jazz Rally 2014

Sparda-Bank verlängert Talente-Sponsoring

Die Sparda-Bank West fördert auch 2014 im Rahmen der Düsseldorfer Jazz Rally den musikalischen Nachwuchs. Darüber hinaus hat die Stiftung des Unternehmens ihr Engagement als Sponsor bis 2016 verlängert.

 Wenn sich Düsseldorf während der Jazz Rally (5. bis 8. Juni) wieder in eine swingende und tanzende Stadt verwandelt, werden die diesjährigen Gewinner des Sparda Jazz Award bei einem der über 80 Konzerte mit dabei sein: Die drei bestplatzierten Teilnehmer erhalten neben einem Preisgeld einen Live-Auftritt auf der Sparda-Bank Open-Air-Bühne  während der 22. Düsseldorfer Jazz Rally. 300.000 Besucher werden dann an vier Tagen wieder Musikgenuss auf 35 Bühnen erleben.

„Wir freuen uns sehr, dass die Stiftung der Sparda-Bank West ihr Engagement bereits vor Vertragsende um zwei weitere Jahr verlängert hat“, freut sich Boris Neisser vom Veranstalter Destination Düssseldorf. „Das ist für uns ein eindeutiges Bekenntnis zum Standort Düsseldorf und dient der Zukunftssicherung für die so wichtige Nachwuchsförderung im Jazz.“

Ursula Wißborn, Vorstand der Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West: „Nach dem großen Erfolg des Wettbewerbs
in den vergangenen beiden Jahren wollten wir mit der vorzeitigen Vertragsverlängerung ein positives Signal für die Jazz Rally setzen.“

2013 überzeugte das Louis Stapleton Trio mit seinem groove-orientierten Jazz sowie hörbaren Rock/Pop-Einflüssen die Jury und belegte den 1. Platz. Mit dem zweiten und dritten Preis wurden das Lucas Leidinger Quintett und die Band Cinematic Experience
ausgezeichnet.

Sparda Jazz Award 2014: So wird mitgemacht
Wer zwischen 18 und 28 Jahre alt ist, einen Bezug zu NRW hat, noch keinen Plattenvertrag besitzt und Songs aus dem Genre Jazz in allen Stilrichtungen im Repertoire hat, kann sich beim Sparda Jazz Award anmelden und maximal drei Musiktitel einreichen. Alle Infos und Teilnahmebedingungen und alle notwendigen Informationen
zum Bewerbungsverfahren hier.

Eine Expertenjury wählt aus allen eingereichten Titeln (eigene Musik oder Cover-Songs) die drei besten aus. Zur Jury gehören unter anderem Klaus Doldinger, seit 2000 Schirmherr der Jazz Rally, Ursula Wißborn von der Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West und der Bassist Nico Brandenburg, Dozent an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf.

(Redaktion)


 


 

Sozialesder Sparda-Bank West
Düsseldorfer Jazz Rally
Jazz Rally
Kultur
Nachwuchsförderung
Live-Auftritt
Destination Düsseldorf
Boris Neisser

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Stiftung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: