Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live Kunst & Kultur
Weitere Artikel
Jazz Rally 2017

Musikalisch gelebte Partnerschaften

Ein besonderes Markenzeichen der 25. Düsseldorfer Jazz Rally vom 1. bis 4. Juni sind die internationalen Kooperationen mit Städten und Ländern aus ganz Europa und darüber hinaus. In diesem Jahr stehen Zypern, Warschau und Palermo im Fokus der Partnerschaften.

Zahlreiche Partnerschaften, die Düsseldorf zu anderen Städten und Regionen pflegt, werden auch auf Deutschlands größtem Jazz-Festival durch Musik und Rhythmus repräsentiert. In diesem Jahr fand der wechselseitige kulturelle Austausch in enger Absprache mit Oberbürgermeister Thomas Geisel und der Stadt Düsseldorf statt. Geisel ist gemeinsam mit Jazz-Legende Klaus Doldinger auch Schirmherr des Musikevents. Insgesamt spielen an den vier Tagen des Festivals fast 400 Musiker aus nahezu 30 Ländern. Veranstalter des Festivals ist die Wirtschaftsvereinigung Destination Düsseldorf (DD), ein Zusammenschluss von rund 160 Unternehmen aus der Region. Das Programm wird vom Künstlerischen Beirat, bestehend aus Dieter Falk, Nils Gropp und Reiner Witzel, zusammengestellt.

Zypern schickt musikalische Grüße

„Ich freue mich, dass wir nach Kroatien im Jahr 2014 zum zweiten Mal ein europäisches Land als Destinations-Partner für uns gewinnen konnten. Zypern wird sich sowohl touristisch als auch musikalisch in Düsseldorf präsentieren. Ich kann nur jedem Besucher empfehlen, den Stand unseres Partners auf dem Marktplatz zu besuchen!“ sagt Boris Neisser vom Vorstand der DD. Zypern schickt musikalische Grüße nach Düsseldorf: Das Mimic Jazz Quintett spielt am Freitag, 2. Juni, um 20:00 Uhr im Maxhaus. Alle Musiker dieser Band haben eines gemeinsam: Jeder von ihnen tourte bereits durch die internationale Musikwelt und ließ sich bei zahlreichen Zusammenarbeiten von diversen Jazz-Größen inspirieren. Auf sämtlichen Konzerten und großen Festivals war jeder von ihnen bereits vertreten. Ihr musikalisches Können beweisen die vier aber nicht nur auf der Bühne, sondern geben dieses auch an verschiedenen Universitäten auf Zypern an junge Talente weiter. Vor allem auf die Stimme der Sängerin Ioanna Troullidou können sich die Besucher in Düsseldorf freuen.

Highlight aus Warschau

Ein Highlight des Festivals wird der Auftritt des polnischen Pianisten Leszek Możdżer sein. Er ist gleichzeitig ein Beispiel für ein „Public Private Partnership“, bei dem Wirtschaft und öffentliche Hand eng zusammenarbeiten. Sein Auftritt wird von der internationalen Anwaltskanzlei Tigges unterstützt, die eine Dependance in Warschau unterhält. Für dieses besondere Konzert wird der Landtag am Samstag, 3.Juni, um 20:00 Uhr seine Türen öffnen. Leszek Możdżer ist neben Tomasz Stańko der weltweit bekannteste und populärste Jazzmusiker aus Polen.

Seit 2012 spielen im Rahmen der Städtepartnerschaft Düsseldorf-Warschau bei der Jazz Rally die talentiertesten Schüler der Jazzabteilung der Warschauer Fryderyk Chopin-Musikschule und des Henryk-Majewski-Jazzstudiums als ‚Bednarska Super-Band‘. Die Bednarska Super Band spielt am Sonntag, 4. Juni, um 17:30 Uhr am Marktplatz.

Musiker aus Palermo und Düsseldorf spielen gemeinsam

Am 10. März 2017 hat die Stadt Düsseldorf die offizielle Städtepartnerschaft mit Palermo beschlossen. Daher ist es nur konsequent, dass auf der Jazz Rally eine Formation aus Düsseldorf und Palermo antreten wird: Am Sonntag, 4. Juni, spielt um 18:00 Uhr das Gianni Gebbia & Alessandro Bazan meeting Art Ensemble Düsseldorf im Palais Wittgenstein. „Die Partnerschaft zu Palermo ist ein neuer und besonders schöner Farbtupfer der Jazz Rally Düsseldorf. Das Konzert wurde sehr kurzfristig geplant und organisiert, deshalb möchte ich mich bei allen Beteiligten ausdrücklich bedanken. Dieser Auftritt wird ein spannendes und belebendes Projekt, der das Festival bereichern wird“, so Boris Neisser von der Destination Düsseldorf.

(Redaktion)


 


 

Jazz Rally 2017
25. Düsseldorfer Jazz Rally
Zypern
Warschau
Palermo
Thomas Geisel
Destination Düsseldorf
Boris Neisser
Mimic Jazz Quintett
Ioanna Troullidou
Leszek Możdżer
Tigges Rechtsanwälte
Fryderyk Chopin-Musikschule
Henryk-Majewski-Jazzstudium
B

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Jazz Rally 2017" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: