Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live Kunst & Kultur
Weitere Artikel
Jazz Rally 2020

Die Stimme der “Commitments” kommt nach Düsseldorf

In rund drei Monaten startet in Düsseldorf die 28. schauinsland-reisen Jazz Rally. Vom 29. bis zum 31. Mai finden dann wieder Fans vieler Genres ihre Musik auf Deutschlands größtem Jazz Festival: Alle Formen des Jazz, aber auch Funk, Blues, Swing, Soul und einiges mehr. Ein besonderes Highlight wird in diesem Jahr der Auftritt von Andrew Strong sein.

Im Kultfilm „The Commitments“ spielt und singt Andrew Strong die Rolle des „Deco Cuffe“ und war maßgeblich am Erfolg des Films und den folgenden Auftritten der Band beteiligt. Mit seiner charakteristischen, unverkennbaren Soulstimme prägte der damals gerade 18-Jährige den gesamten Film. Der Soundtrack wurde zwölf Millionen Mal verkauft. Strong tourte danach mit vielen Großen der Szene u.a. mit Elton John, den Rolling Stones, ZZ Top, Prince, Brian Adams, Ray Charles, Deep Purple, Meat Loaf und vielen anderen. Der Sänger wird am 30. Mai, dem Rally-Samstag, im Henkel-Saal auftreten und von einer Allstar Band begleitet, deren Musiker schon mit Laith Al Deen, Glashaus, Rio Reiser, Xavier Naidoo, Söhne Mannheims und den The Heaveytones gespielt haben. „Andrew Strong und seine Band werden den Henkelsaal zum Beben bringen. Konzerte wie dieses richten sich auch immer an eine junge, feierfreudige Zielgruppe“, so Nils Gropp, einer von zwei musikalischen Leitern des Festivals.

Mehr Infos zur Jazz Rally gibt es hier, das komplette Programm wird am 30. März 2020 vorgestellt.

(Redaktion)


 


 

schauinsland-reisen Jazz Rally 2020 Düsseldorf
Commitments
Andrew Strong
Deco Cuffe
Nils Gropp
Destination Düsseldorf

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "schauinsland-reisen Jazz Rally 2020 Düsseldorf" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: