Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live
Weitere Artikel
Karnevals-Sponsoring

Henkel lässt die Narren bewerfen

Jedem Land das Seine: In den USA schaltet Henkel während des Super Bowl einen teuren Persil-Werbespot, im Rheinland sponsert der Düsseldorfer Konzern über 200 Karnevalsvereine mit "Wurfgeschossen".

Wenn im Rheinland jetzt die wirklich tollten Tage anbrechen, ist Henkel vielhundertfach dabei: Das Unternehmen stattet Karnevalsvereine im gesamten Rheinland mit "Wurfgut" aus (so heißt das wirklich). Es handelt sich um Produktproben von Fa bis Pritt, die während der närrischen Umzüge von den Mottowagen als Streugut unters närrische Publikum verteilt werden.

"Wir bekommen jedes Jahr zahlreiche Anfragen für Wurfmaterial", berichtet Heiko Held, der für das Spendenmanagement bei Henkel verantwortlich ist. "Und auch dieses Jahr konnten wir mehr als 200 Karnevalsvereine, die bei uns angefragt haben, mit Wurfgut versorgen. Die Freude ist immer groß, denn oftmals fehlen die finanziellen Mittel, um die erforderlichen Mengen einzukaufen."

Insgesamt mehr als 35 Paletten verschiedener Produktproben haben die Henkelaner an die Vereine geliefert - das nennt man Rheinisches Sponsoring ...

(Redaktion)


 


 

Rheinland
Wurfgut
Karnevalssession
Vereine
Rosenmontag
Mottowagen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Henkel" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: