Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell News
Weitere Artikel
Weltgrößte Modemesse

Knapp 30 000 Besucher bei Modemesse Igedo in Düsseldorf

Knapp 30 000 Menschen haben in diesem Jahr die weltgrößte Modemesse Igedo Fashion Fairs in Düsseldorf besucht. Angesichts der angespannten Situation im europäischen Bekleidungshandel sei dieses Ergebnis zufriedenstellend, teilte der Geschäftsführer der Igedo Company, Frank Hartmann, am Dienstag in Düsseldorf mit.

Aufgrund der Konjunktur, der schwül-heißen Wetterverhältnisse am Wochenende sowie der angekündigten Streiks im Flugverkehr seien die Erwartungen zunächst pessimistischer gewesen.

Zwei Drittel der Besucher kamen den Angaben zufolge aus Bekleidungsfachgeschäften und Boutiquen. 90 Prozent seien Handelsbesucher gewesen, die den Messebesuch größtenteils zur Bestellung von Ware nutzten. Insgesamt seien unter den Messegästen 30 Prozent aus dem Ausland angereist. Darunter seien die meisten aus den Niederlanden, Österreich, Schweiz, Belgien und Russland gekommen. Von Sonntag bis Dienstag hatten rund 1400 Aussteller aus 54 Ländern ihre Kollektionen für die Saison Frühjahr und Sommer 2009 auf der Messe in Düsseldorf präsentiert.

(Redaktion)


 

 

Weltgrößte Modemesse
Igedo
Frank Hartmann

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Weltgrößte Modemesse" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: