Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Lokale Wirtschaft Messen
Weitere Artikel
Fachmesse digi:media

Das Drucken in Zeiten von E-Book und iPad

Die Messe Düsseldorf geht mit einer neuen Fachmesse an den Start: die digi:media, Fachmesse für digital printing und commercial publishing. Das große Thema der dreitägigen Fachmesse (7. bis 9. April 2011) ist das Drucken in Zeiten von E-Book, iPad, Facebook und Co.

 Haben Zeitungen noch eine Zukunft, wenn es den Inhalt auch als App für’s iPad gibt? Machen gedruckte Anzeigen noch Sinn, wenn die Kunden über soziale Netzwerke auch zu erreichen sind? Welche neuen Geschäftsfelder eröffnen sich durch die neuen Technologien? Das sind einige der Themenfelder, die auf der digi:media 2011 angesprochen werden. Die digi:media schlägt die Brücke zwischen den drei Medienkanälen Druck, Internet und mobiler Kommunikation und spiegelt damit auch das veränderte Mediennutzungsverhalten in der Gesellschaft wider.

„Offensichtlich haben wir mit der digi:media den Nerv der Zeit getroffen“, so Hans Werner Reinhard, stellvertretender Geschäftsführer der Messe Düsseldorf. „Aus dem Stand heraus ist es uns gelungen, rund 170 Aussteller aus 12 Ländern zu gewinnen.“ Sie präsentieren ihre neusten Technologien und Lösungen für neue Wege der Kommunikation. Zweite Säule der Messe ist das Fachprogramm, das in Kooperation mit 19 Verbänden, Verlagen und Brancheninitiativen entstanden ist. Über 160 Referenten stellen in 13 Kongressen, Konferenzen, Workshops, Podiumsveranstaltungen und auf den Vortragsbühnen in Messehalle 6 aktuelle Trends aus der Verlagswelt, Werbung, Marketing und Druckindustrie vor.

Die Technologie – allen voran IT in Kombination mit dem Digitaldruck – hat vollkommen neue Produkte und Anwendungen entstehen lassen, die die Kommunikationsbranche, ob Werbung, PR oder Verlagswelt, beflügeln und inspirieren. Die wohl bekanntesten und auf dem Markt etablierten Produkte sind Fotobücher, die das alte Fotoalbum abgelöst haben.

Geöffnet ist die digi:media (www.digimedia.de), die in Halle 6 des Düsseldorfer Messegeländes stattfindet, vom 7. bis 9. April täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr. Das Ticket kostet vor Ort 49,00 Euro, bei Online-Kauf reduziert sich der Preis um zehn Euro auf 39,00 Euro.

(Redaktion)


 


 

Fachmesse
Digitaldruck
April
Trend
Kombination
Technologien
Verlagen
Inhalt
Messe Düsseldorf
Drucken
Geschäftsfelder
Medienkanäle Trends
Printpoduktion

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Fachmesse" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: