Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live Kunst & Kultur
Weitere Artikel
Musiklegenden

Nostalgie pur: Konzerte in Serie von und für Oldies

Ein Herbst der Nostalgie: In der Mitsubishi Electric Halle geben sich im Oktober und November lebende Legenden der Musikgeschichte die Klinke in die Hand. Chris Rea, Marianne Faithfull, Udo Jürgens und Motörhead spielen in der Landeshauptstadt.

1960er Jahre-Ikone Marianne Faithfull betritt die Bühne, gefolgt von Chris Rea. Freunde der deutschsprachigen Unterhaltungsmusik können sich auf den Auftritt von Udo Jürgens freuen. Wer die lauteren Töne liebt, ist beim Konzert der Kult-Punk-Rock-Band Motörhead bestens aufgehoben. Ebenfalls rockig mit den Hits der 1980er Jahre wird es bei der Show von Billy Idol. Abschließend tritt der Gentleman des Pop, Bryan Ferry, in der Mitsubishi Electric Halle auf.

Marianne Faithfull wurde in den 1960er Jahren als junge Pop-Sängerin in England, Europa und den USA bekannt. Sie begann ihre Karriere 1964 mit „As Tears Go By“, einer Komposition ihres damaligen Partners Mick Jagger. Im Rahmen ihrer „50th Anniversary Tour“ tritt sie am 20. Oktober in Düsseldorf auf.

Fans von Chris Rea dürfen sich Anfang November auf ein Best of seiner größten Hits wie „On The Beach“, „Let's Dance“ oder „Road To Hell“ freuen. Die Bandbreite des Sängers und Weltklasse-Gitarristen reicht von Pop über Latin- und Softrock bis hin zu Blues.

Quicklebendig: Udo Jürgens, Bryan Ferry und Lemmy Kilmister

Er steht auch in seinem 80. Lebensjahr noch „mitten im Leben“ und tourt mit seiner gleichnamigen 25. Konzerttournee durch das deutschsprachige Europa: Udo Jürgens – Entertainer, Chansonnier, Musiker und Komponist von Weltformat. Am 4. November gastiert Jürgens in Düsseldorf.

Ein weiterer Gentleman des Pop ist Bryan Ferry. Seit der ersten Veröffentlichung mit Roxy Music im Jahr 1972 gilt er als einer der innovativsten Songwriter und Sänger der internationalen Pop- und Rockszene. Am 24. November startet Ferry seine große Deutschland-Tour in Düsseldorf und präsentiert die größten Hits seiner Karriere, sowie Stücke seines kommenden Albums.

Das absolute Kontrastprogramm bietet am 12. November das Konzert von Motörhead. Seit 39 Jahren tourt die britische Formation mit bemerkenswerter Zugkraft um die Welt, um ihren Mix aus Heavy Metal, Hard-, Blues- und Punkrock in gewaltiger Lautstärke auf das Publikum loszulassen. Motörhead zählen zu den langlebigsten Vertretern des harten Rock-Genres. Nach überstandener Krankheit von Frontmann Lemmy Kilmister ist die Band nun wieder zurück auf der Bühne.

Auch Rocker Billy Idol ist nach einer längeren Pause zwischen 1993 und 2005 wieder regelmäßig auf den Live-Bühnen zu Gast. Gemeinsam mit seinem Ausnahmegitarristen Steve Stevens präsentiert er am 18. November die großen Hits aus den 1980er Jahren und neue Songs.

Mit dem Hotelpaket „Düsseldorf à la Card“ der Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH (DMT) können Musik-Fans ihren Konzertbesuch mit einer Übernachtung in der Landeshauptstadt verbinden.

(Redaktion)


 


 

Konzert
Musiklegende
Chris Rea
Marianne Faithfull
Udo Jürgens
Motörhead
Mitsubishi Electric Halle
Billy Idol
Bryan Ferry
Mick Jagger
Lemmy Kilmister
Billy Idol
Steve Stevens
Düsseldorf à la Card
Rock

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Konzert" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: