Weitere Artikel
Kopfschutzsysteme

3M und Schuberth kooperieren

Militär- und Polizeiangehörige sollen und wollen im Einsatz mit optimaler Ausrüstung vor Bedrohungen geschützt werden, und das gilt insbesondere für deren Köpfe. Deshalb haben 3M und der Helmhersteller Schuberth eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet.

Ziel der Zusammenarbeit zwischen 3M und Schuberth ist es, gemeinsame Produktentwicklungen auf den Weg zu bringen. Darüber hinaus sollen gemeinsame Lösungen für Wartung und Instandsetzung von Militär- und Polizeihelmen und die Distribution von 3M-Helmen über die Firma Schuberth gefunden werden. Schuberth in Magdeburg ist seit Jahrzehnten einer der führenden Hersteller von Kopfschutzsystemen für verschiedene Bereiche, neben Motorradhelmen auch für Militär und Polizei. Der in Kempten ansässige 3M-Geschäftsbereich Technical Ceramics bietet ballistische Keramik für Körperschutz sowie ballistische Helmschalen aus einem innovativen, besonders leichtgewichtigen Werkstoff. Darüber hinaus ist 3M auch Anbieter von persönlicher Schutzausrüstung wie taktischen Gehörschutz- und Kommunikationssystemen.

Bereits jetzt wurde vereinbart, gemeinsame Entwicklungsaktivitäten zu starten, um die jeweiligen Vorteile der Technologien von 3M und Schuberth in eine neue, hochinnovative Produktgeneration einfließen zu lassen. „Durch diese Kooperation profitieren Kunden bei Polizei und Militär in Europa ab sofort von bewährter ballistischer Helmtechnologie beider Firmen. Die Expertise beider Unternehmen fügt sich für unsere Kunden zu einem Mehrwert zusammen“, so David Cerny, Leiter Behördenkunden bei 3M Deutschland. „Unser Ziel ist es, leichtere Kopfschutzsysteme anzubieten, die gleichzeitig einen wirksamen Schutz angesichts wachsender Bedrohungen bieten.“

(Redaktion)


 


 

Kopfschutzsysteme
Helme
3M
Schuberth
Technical Ceramics
David Cerny

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kopfschutzsysteme" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: