Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Marketing Marketing News
Weitere Artikel
Düsseldorfer gewinnt PSI Preis

Kuhglocken bringen Glück

Die Werbeartikel-Verbandsmesse PSI 2009 hat ihre erste Auszeichnung an die renommierte Eventagentur Schlieter & friends aus Düsseldorf vergeben. PSI-Geschäftsführer Michael Freter hat sie für den erfolgreichen Einsatz eines Werbeartikels im Rahmen einer Kampagne gewürdigt. Bei der Auslobung des Siegers war sich die unabhängige Fachjury sofort einig.

Mit dem Audi-Metropolen-Konzept konnte sich das Audi Team den ersten Platz sichern. In Zusammenarbeit mit der Eventagentur Schlieter & friends stellte Audi einen Werbeartikel in Form einer Kuhglocke in den Mittelpunkt ihrer Kampagne im Rahmen des FIS Skilanglauf Weltcup 2008 in Düsseldorf. Dieses außergewöhnliche Produkt assoziiert auf den ersten Blick Berge, Schnee und Skifahren, womit der Lifestyle-Anspruch der Marke unterstrichen wird, so die Begründung der Jury. Produziert wurde die Kuhglocke vom PSI-Mitglied Promotionpartners. Der „PSI - Campaign of the Year“ Award wurde in diesem Jahr zum ersten Mal vergeben. Im Mittelpunkt des Awards steht nicht der Werbeartikel an sich, sondern seine erfolgreiche Einbindung in eine integrierte Marketingkampagne.

(Redaktion)


 


 

PSI - Campaign of the Year
Eventagentur Schlieter & friends
PSI-Geschäftsführer Michael FreterPSI 20

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "PSI - Campaign of the Year" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: