Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live Kunst & Kultur

Kunst & Kultur

(v.l.): MinisterGarrelt Duin, OB Thomas Geisel, Yoichi Sakai (Japanischer Club Düsseldorf), Generalkonsul Ryuta Mizuuchi

Japan-Tag

Düsseldorf wird zur Fernost-Metropole

Am Samstag, 21. Mai, sorgt der Japan-Tag Düsseldorf/NRW zum 15. Mal für echte fernöstliche Atmosphäre entlang der Rheinuferpromenade. Es werden mehr als eine halbe Million Besucher aus der Region und dem Ausland erwartet.  mehr…
Thomas Struth, Hot Rolling Mill, ThyssenKrupp Steel, Duisburg 2010

Der Kulturspaziergang

Was hat die Politik mit der Natur gemacht?

Das Folkwang Museum in Essen zeigt unter dem Titel „Nature & Politics“ eine konzentrierte Werkschau des Fotografen Thomas Struth, der einer der ersten Studenten in der Fotografie-Klasse von Bernd und Hilla Becher an der Kunstakademie in Düsseldorf war.  mehr…
Katrin Höpker bekam mit fünf Jahren ein Klavier, mit acht kam die Querflöte hinzu. Mit neun Jahren spielte sie alles nach, was im Radio lief. Mit 13 Jahren begleitete sie die Gemeinde ihres Vaters auf der Orgel. Mit 18 bekam sie den ersten Preis bei „Jugend jazzt“. Es folgten zahlreiche Konzerte, Studio-, TV- und CD-Produktionen

Interview

Frau Höpker hat`s drauf: Ihre Mitsingkonzerte sind Kult

Für business-on bat Susan Tuchel die Profimusikerin und Entertainerin Katrin Höpker zum Interview. Frau Höpker machte es möglich, man traf sich in einem Café in Köln-Ehrenfeld.  mehr…
Das nächtliche Feuerwerk ist stets der Höhepunkt des Japan-Tags.

Event

Japan-Tag: Ein Feuerwerk des Lächelns

Im Frühling, wenn vor allem die Kirschblüte besonders schön blüht, begeht Düsseldorf wieder den Japan-Tag. Zum fünfzehnten Mal verwandelt sich die Landeshauptstadt Düsseldorf am 21. Mai für...  mehr…
Die Vielfalt der Kunst: Bilder aus Marrakech

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Marrakech Biennale – Ulkige Verrenkungen vor schwebendem Kunstfelsen

In Marokko gibt es eine Marrakech Biennale mit moderner Kunst in historischen Gebäuden. Unser Kolumnist, der gerade vor Ort ist, regt an, dass sich die Düsseldorfer Kunstverwalter mit den Kollegen...  mehr…
Still loud: Klaus Doldinger

Jazz Rally

Klaus Doldinger eröffnet mit seinem Geburtstagskonzert

Die 24. Jazz Rally Düsseldorf startet mit einem Highlight der Extra-Klasse: Schirmherr Klaus Doldinger wird 80 und feiert mit einem Sonderkonzert in der Tonhalle.  mehr…
Installationsansicht im K20

Ausstellung

Gabriele Henkels Kunstsammlung fürs Unternehmen

Zum ersten Mal wird die Kunstsammlung von Henkel einer breiten Öffentlichkeit präsentiert. Wer Kunstwerke der klassischen Moderne sowie zeitgenössische Kunst und asiatische Textilien mag, kann all...  mehr…
Installation „Aeronauten“ von Stefanie Welk zur wire 2016 in Düsseldorf

INS BILD GESETZT

Drahtinstallationen auf der Metallmesse

Es ist eine dauerhafte und fruchtbare Verbindung – der Werkstoff Draht und die Künstlerin Stefanie Welk. Zur weltgrößten Maschinen- und Anlagenmesse für Drähte und Kabel – der wire Düsseldorf -...  mehr…
Nibelungentreue und -untreue auf der Düsseldorfer Bühne...

Premiere

Die Nibelungen – „Es endet nimmer gut“

„Die Nibelungen“ feierten am Freitag Premiere im Düsseldorfer Schauspielhaus im Central. Was passiert, wenn Rache und Vergeltung zum alles beherrschenden Motiv wird, zeigt die Inszenierung konsequent...  mehr…

Der Kulturspaziergang

Horst: Photographer of Style

Im NRW-Forum wird dem „König der Modefotografie“, Horst P. Horst, eine umfangreiche Retrospektive gewidmet. Vom 12. Februar bis zum 22. Mai 2016 werden in der Ausstellung „Horst:Photographer of...  mehr…
Gewinner: Bodosapiens

Jazz Rally 2016

Bodosapiens hat im Nachwuchswettbewerb die Nase vorn

Bühne frei für junge Jazz-Talente: Die Gewinner des Sparda Jazz Awards 2016 sind gekürt, die drei Erstplatzierten sind bei der Rally dabei. Die diesjährigen Preisträger: Bodosapiens (1. Platz),...  mehr…
Eigentlich wollte er nur ins Theater - nun wähnt Jamin sich unter Verdacht...

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Unter „Terror“-Verdacht – Tausende harmlose Theaterbesucher

Das Theaterstück „Terror“ des Berliner Schriftstellers und Rechtsanwalts Ferdinand von Schirach ist im Düsseldorfer Schauspielhaus seit langem ausverkauft. Doch unser Kolumnist hat gerade noch zwei...  mehr…
Fröhliche Jecken, denen trotz der hohen Hotelpreise an Karneval das Lachen nicht vergeht.

Reise & Freizeit

Teure Narrenunterkunft

Von überall her strömen an Karneval Feierwillige in dessen Hochburgen am Rhein. Gleichzeitig steigen die Hotelpreise bis zu 225 Prozent.  mehr…
V.l.: Ursula Wißborn (Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West), Boris Neisser (Destination Düsseldorf), Maika Küster (Sängerin „Der weise Panda“), Yannik Tiemann, (Bassist „Der weise Panda“)

Jazz Rally

Sparda Jazz Award: Karriere-Sprungbrett für junge Musiker

Zum fünften Mal wird in diesem Jahr anlässlich der Düsseldorfer Jazz Rally der Sparda Jazz Award vergeben. Für bisherige Preisträger des Nachwuchswettbewerbs war die Teilnahme das Sprungbrett zur...  mehr…
Alain Bieber

Der Kulturspaziergang

Beste Aussichten für das Jahr 2016 im NRW-Forum Düsseldorf

Alain Bieber, der Direktor des NRW-Forums, stellte eine pralles und spannendes Programm für das kommende Jahr vor. In Einzel- und Gruppenausstellungen, in Retrospektiven und neuen Ausstellungs- und...  mehr…
 Peter Jamin und sein Ratgeber für den Umgang mit Vermisstenfällen.

Drehbuch-Förderung

business-on-Kolumnist arbeitet an Krimifilmprojekt über Vermisstenfall

Peter Jamin, Autor der wöchentlichen business-on-Kolumne "Auf einen Cappuccino", kommt der Realisierung seines Filmprojekts über ein vermisstes Mädchen, ein gutes Stück näher: Das Drehbuch für den...  mehr…
Video: Henkel klebt Tutanchamun den Bart wieder an

Restaurierung der Pharao-Maske

Video: Henkel klebt Tutanchamun den Bart wieder an

Es war ein Skandal, der durch die Weltpresse ging: Bei Reinigungsarbeiten wurde der Pharaonenbart von Tutanchamuns Totenmaske abgebrochen und unsachgemäß wieder angeklebt. Jetzt wurde die...  mehr…
Jim Dine, Self-Portrait

Der Kulturspaziergang

Herzlichen Glückwunsch, Jim Dine: zum 80. Geburtstag und zu 55 Jahren Druckgrafik

Das Folkwang Museum in Essen würdigt Jim Dine zu seinem 80. Geburtstag mit einer umfassenden Ausstellung seines beeindruckenden druckgrafischen Werkes. Das äußerst großzügige Geschenk von 230...  mehr…
Le Lion, ayant faim, se jette sur l'antilope von Henri Rousseau

Der Kulturspaziergang

Ein Spaziergang im “Schatten der Avantgarde“

Das Folkwang Museum in Essen stellt in einer wunderbaren Ausstellung Künstler vor, die bisher als „Naive“ oder „Outsider“ eine Sonderrolle im Abseits spielten und nicht Anerkennung fanden wie...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: