Weitere Artikel
Le Grand Départ - noch 3 Tage

Ihr Bild ist gefragt! Fotowettbewerb zum Auftakt der Tour de France.

Business-on und die Düsseldorfer Fahrradmesse "Cyclingworld" suchen das Foto zum Auftakt der Tour de France in Deutschland.

Machen Sie den Grand Depart zu Ihrem Highlight und fotografieren Sie Ihr persönliches Bild vom Auftakt der Tour de France in Düsseldorf. Beim Motiv haben Sie die freie Wahl - es sollte allerdings mit der Tour de France in Düsseldorf oder einem der anderen Tourorte in Deutschland bei der Etappe Düsseldorf-Lüttich zu tun haben. Ob Mettmann oder Mönchengladbach, Meerbusch oder Aachen.

Hilfestellung für die Motivsuche? Bitte, sehr gern:

  • Donnerstag, 29. Juni. Zum Auftakt des Grand Départ Düsseldorf 2017 stellen sich die 198 Fahrer der diesjährigen Tour de France im Rahmen der Teampräsentation auf dem Burgplatz vor. Das Bühnenprogramm beginnt um Juni, 18 Uhr auf dem Burgplatz in Düsseldorf. Die Teamvorstellung beginnt um 18.30 Uhr und dauert bis etwa 20 Uhr. Zudem gibt es "Living Sculptures" bekannter Düsseldorfer Persönlichkeiten sowie Auftritte der Band Fresh Music Live, dem tanzhaus nrw und 80 Kindern der SingPause mit Tenor Sascha Dücker.
  • Samstag, 1. Juli. Die Eröffnung des Tour de France-Village mit Oberbürgermeister Thomas Geisel und Tour-Direktor Christian Prudhomme ist für 13 Uhr im Nordpark vorgesehen.
  • Die Werbekarawane startet am um 13.45 Uhr im Startbereich (Stockumer Kirchstraße) und fährt die gesamte Zeitfahrstrecke.
  • Der 1. Fahrer der 1. Etappe startet in Anwesenheit von Oberbürgermeister Thomas Geisel und Tour-Direktor Christian Prudhomme um 15.15 Uhr im Startbereich (Stockumer Kirchstraße).
  • Die Siegerehrung mit Oberbürgermeister Thomas Geisel und Tour-Direktor Christian Prudhomme findet statt um 18.48 Uhr im Zielbereich (Messegelände/Rotterdamer Straße).
  • Sonntag, 2. Juli: Zunächst startet die Werbekarawane auf die Strecke am am Burgplatz. Anschließend findet ein Empfang der Stadt Düsseldorf und des Sportministeriums Nordrhein-Westfalen im Rathaus statt.
  • Der neutralisierte Start (das heißt langsames Einrollen ohne Zeitmessung) in Anwesenheit von Oberbürgermeister Thomas Geisel und Tour-Direktor Christian Prudhomme findet statt am Sonntag, 2. Juli, 12.03 Uhr auf dem Burgplatz statt.
  • Für eine Zeremonie, bei der Tenöre die franzöische und deutsche Nationalhymne singen und von einem Orchester begleitet werden, halten die Fahrer nochmals an. Die Zeremonie in Anwesenheit von Oberbürgermeister Thomas Geisel und Tour-Direktor Christian Prudhomme ist am Sonntag, 2. Juli, 12.10 Uhr auf der LivingBridge im MedienHafen. Anschließend rollen die Fahrer durch die Innenstadt.
  • Der offizielle Start (Kilometer 0) ist dann um 12.30 Uhr an der Fischerstraße.
  • Die 1. Bergwertung der Tour de France 2017 ist im Düsseldorfer Stadtteil Grafenberg gegen 12.40 Uhr an der Fahneburg Straße/Rennbahnstraße. Anschließend führt die Strecke nach Erkrath, ins Neandertal, nach Mettmann und Ratingen.
  • Zwischen 13.17 Uhr und 13.39 Uhr sind die Fahrer dann nochmals im Düsseldorfer Stadtgebiet unterwegs. Über Oberkassel und Heerdt verlässt das Peloton die Stadt Richtung Meerbusch, Neuss, Kaarst, Korschenbroich, Mönchengladbach, Kreis Heinsberg, Kreis Düren, Städteregion Aachen und die Domstadt Aachen Richtung Zielort Lüttich in Belgien.

Das Gesamtprogramm des Grand Départ zum Download.

Senden Sie ihre Fotos bis spätestens 31. Juli mit dem Stichwort "Grand Départ" an: [email protected]

Weitere Infos und welche Preise Sie erwarten, gibt´s ab August auf business-on.de. Übrigens: Die Siegerinfos werden auf jeden Fall auf der Cyclingworld im April 2018 prämiert und ausgestellt.

(Redaktion)


 


 

Tour de France
Grand Départ
Auftakt
Fotowettbewerb
cylingworld
Zeitfahren

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Tour de France" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: