Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live

Leben Live

Mobilität mit Teilzeit-Autos - kein Ding der Unmöglichkeit

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Meine Carsharing-Bilanz

Seit zwei Jahren verzichtet unser Kolumnist Peter Jamin nun schon auf ein eigenes Auto. In diesen Tagen, wo ganz Deutschland immer wieder über Klimaschutz und Diesel-Skandal diskutiert, ist es für ihn an der Zeit einmal eine persönliche Bilanz zu ziehen.  mehr…
Mehr als 55.000 Fachbesucher waren auf der Beauty 2018

Messe Düsseldorf

Spa Manager des Jahres gesucht

Auch im Jahr 2019 wird die Messe Düsseldorf anlässlich der Fachmesse „Beauty“ die Auszeichnung Spa Manager des Jahres vergeben. Damit soll außergewöhnliches Spa Management gewürdigt werden.  mehr…
An ihren Worten sind sie zu erkennen...

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

AfD nicht gesellschaftsfähig machen

Kürzlich traf unser Kolumnist Peter Jamin eine junge Frau, die ihm davon berichtete, dass ihr ehemaliger Freund Mitglied und Funktionär der AfD gewesen sei. Sie erzählte, dass sie es in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis recht schwer gehabt habe. Zwei Freunde hätten die Freundschaft gekündigt. Bei etlichen anderen hätte der AfD-Freund Kopfschmerzen verursacht.  mehr…
Die deutsche Nationalmannschaft war satt, die Bundesbürger aber noch hungrig, ergab eine Analyse

LIFESTYLE

Analyse: Deutschlands WM-Aus und die Wirkung auf das Konsumverhalten

Welchen Einfluss das frühe WM-Aus 2018 im Vergleich zum WM-Sieg 2014 auf das Konsumverhalten in Deutschland hatte, wollte eine der führenden deutschen Online-Lieferplattformen für Essen, Lieferheld.de, herausfinden.  mehr…
Norman Schüler und Jerome Stöhr

KUNSTSZENE

Abseits des Mainstreams

Jerome Stöhr und Norman Schüler sind zwei aufstrebende Künstler, die zusammen unter dem Namen KunstRaub fungieren. Dabei kreieren sie ihre Gemälde mit Graffiti-Spraydosen auf Plexiglasscheiben und sind so an die Streetart-Kunst angelehnt. Die sogenannte Hinter-Glas-Malerei ist eine neue Form der Kunst, die in Düsseldorf Einzug hält.  mehr…

Gallery Shoes 2018

Video: Schuhmesse geht ausgebucht in dritte Auflage

Die Gallery Shoes auf dem Areal Böhler hat sich offenbar in Düsseldorf etabliert: Am Wochenende ist die Ordermesse für Schuhmode in ihre dritte Auflage gegangen - komplett ausgebucht mit über 500 Marken aus mehr als 20 Ländern und einem umfangreichen Rahmenprogramm.  mehr…
Ulf Beecken (links) und Sebastian Sauer mit den ersten Pitters-Prototypen

Pitter, der „Konfuzius des Bieres“

Neue Biermarke aus Düsseldorf

Ende Februar hat Ulf Beecken, Chef einer Düsseldorfer Werbeagentur, „Düsseldorfs neueste Biermarke“ namens „Pitters“ vorgestellt. Allerdings nur als Konzept, das Bier fehlte. Nun wurde ein Brauer gefunden und das „Nicht-Alt“ soll ab November verfügbar sein. Sogar Pläne für ein eigenes Brauhaus gibt es schon.  mehr…
Sommerliche Aussichten: Bei Laudamotion jetzt buchbar.

Airport Düsseldorf

Laudamotion startet schon jetzt den Sommer

Sommeraussichten im Oktober: Ab Freitag, 12 Oktober, können Laudamotion Sommer-Ferienziele ab Düsseldorf gebucht werden.  mehr…
Nur nicht das Lachen vergessen!

AUS DER BAHN

Menschen lächeln machen: Heute mal was wirklich Nettes…

Im öffentlichen Personennahverkehr hört man oftmals Geschichten, die zu Kopfschütteln Anlass geben. Umso schöner ist es, dass ich diesmal eine wirklich nette Gegebenheit berichten kann. Ein Bahnerlebnis, das gute Laune macht.  mehr…
Zwiebeln, Zwiebel, Zwiebeln: Unsere Autorin fotografiert ihre´ Mittagsmahl (und postet es nicht auf facebook).

Quergedacht: Die Tuchel-Kolumne

Wunder gibt es immer wieder

Wem kann man im Zeitalter von Fake News eigentlich noch glauben? Im Mittelalter musste man Eideshelfer beibringen, um einen Sachverhalt zu beglaubigen. Eigentlich kein schlechtes Konzept.  mehr…
Eine Collage aus Mary K.-Ansichten - Jamins Erinnerungen bildlich.

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Kritik an einem Designhotel

Ich habe in meinem Leben schon in so vielen Hotels gewohnt, dass ich mich nicht durch viel Firlefanz von den wichtigen Dingen in einem Hotelzimmer ablenken lasse, schreibt unser Kolumnist Peter Jamin. Jüngst empfahl ihm das WDR Fernsehen in einer Sendung "2 für 300 Utrecht" das Designhotel Mary K. Ein Designhotel – aha.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: