Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Marketing Marketing News
Weitere Artikel
  • 17.10.2013, 03:00 Uhr
  • |
  • Düsseldorf / Ratingen
  • |
  • 0 Kommentare
LG mit emotionaler Kampagne

Angriff auf den Smartphone-Thron

LG startet heute eine Marketing-Kampagne für das neue Smartphone LG G2. Dabei hat sich das Unternehmen hohe Ziele gesetzt. Kurzfristig will man auf Rang der drei Smartphone-Anbieter vorstoßen, mittel- bis langfristig sogar „den Thron“ angreifen und Samsung und Apple auf die Plätze verweisen.

Das LG G2 ist das aktuelle Spitzenmodell in LGs G-Premiumprodukt- linie. Die aktuelle Kampagne rund um das G2 verfolgt das Ziel, kurzfristig die Position als Nummer drei der Smartphone-Anbieter weltweit zu festigen. Mittel- und langfristig strebt das Unternehmen einen Angriff auf den Smartphone-Thron an. Mit einem integrierten Ansatz aus Sport- Sponsoring , Online-Videos und Printwerbung sowie Außenwerbung soll die Kampagne den Markenkern um das Leitmotiv „It’s All Possible“ emotional aufladen. Die Kampagne läuft bis Dezember. Für Entwicklung und Umsetzung der Online-Aktivitäten arbeitet LG mit der Düsseldorfer Agentur Ogilvy & Mather zusammen.

Keine blumigen Aussagen

Bei der Entwicklung des G2 hat LG sich an den menschlichen Bedürfnissen und Einsatzszenarien orientiert. Entsprechend geht die Kampagne konkret auf die Funktionen und Vorteile ein, die das Smartphone den Nutzern im Alltag bietet. „Bei der Entwicklung neuer Produkte richten wir uns am Menschen aus“, erklärt Jens Offhaus von LG. „Der Nutzen für die Verbraucher steht darum auch im Vordergrund unserer Kampagne. Wir wollen die Konsumenten nicht mit blumigen Aussagen einwickeln, sondern ihnen zeigen, wie unsere Produkte konkret ihr Leben erleichtern und verschönern. Insgesamt müssen wir das Profil von LG bei den Mobilfunkkunden weiter schärfen. Die G2-Kampagne ist ein wichtiger Schritt auf unserem Weg zu einem festen Platz in den Top 3 auf dem Markt.“

(openPR)


 


 

LG
Jens Offhaus
LG G2
Ogilvy & Mather
Smartphone
Samsung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "LG" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: