Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live Events & Sport
Weitere Artikel
WM-TV mit Kollegen

Morgens zum Seminar, abends zum "Corporate Viewing"

Statt "Public Viewing" bieten die Hotels der Seminaris-Gruppe den Seminar- und Tagungsgruppen aus Unternehmen ein "Corporate Viewing" an: Frauenfußball-WM schauen im Kolleginnen- und Kollegenkreis.

Ganz unter sich bleiben können die Gruppen von Firmen und Unternehmen, wenn sie in einem Seminaris- oder Avendi-Hotel gemeinsam ein Spiel der Frauenfußball-WM verfolgen wollen. Und das kann richtig zünftig werden: Mit einen Fässchen Bier zum Selbstzapfen beispielsweise, aber natürlich auch mit sportlich-alkoholfreien Getränken, einem fußballgerechten Imbiss und natürlich mit ausreichend schwarz-rot-golden Fanartikeln. Seminaris-Marketing- und Verkaufsdirektorin Angela Karst: "Fragen Sie einfach in Ihrem Seminaris- oder Avendi-Hotel nach, was für ein Corporate-Viewing-Programm Ihnen dort angeboten wird!"

Über Seminaris: Die 1978 gegründete Seminaris Hotel- und Kongressstätten-Betriebs-GmbH mit Sitz in Lüneburg betreibt unter den Marken "Seminaris" und "Avendi" deutschlandweit zehn Betriebe in Lüneburg, Hermannsburg, Bad Honnef, Bad Boll, Potsdam, Potsdam-Babelsberg und Berlin-Dahlem, darunter acht Business- und Tagungshotels, ein Kongresshaus sowie ein Wellness-Center.

(lifepr )


 


 

Lüneburg
Frauenfußball-WM
Seminaris Hotelund Kongressstätten-Betriebs-GmbH

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Lüneburg" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: