Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell News
Weitere Artikel
Pharmakonzern Maruho

Marktführer mit Europasitz angesiedelt

Das Amt für Wirtschaftsförderung meldet die erfolgreiche Ansiedlung von Maruho Co., Ltd., dem in Japan marktführenden Hersteller pharmazeutischer Produkte. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Erforschung, Herstellung und den Vertrieb vor allem von Medikamenten, die in der Dermatologie (Hautkrankheiten) eingesetzt werden. Anfang 2008 fiel bei Maruho die Entscheidung, in der Landeshauptstadt Düsseldorf eine Niederlassung zu gründen.

Sie wird dem Konzern als europäische Basis dienen, um von hier aus Maruho auf dem europäischen Markt zu platzieren. Eine repräsentative Adresse wurde auf der Königsallee 48 gefunden. Das Unternehmen startet mit derzeit zwei Mitarbeitern, weitere werden folgen.

Dermatologische Arzneimittel

Die Strategie der Spezialisierung auf "dermatologische Arzneimittel" genießt in Japan eine hohe Reputation. Koichi Takagi, Präsident von Maruho, nennt gute Gründe, seine Europazentrale in Düsseldorf anzusiedeln: "Weil Düsseldorf im Vergleich zu anderen Standorten hinsichtlich der Lebensqualität und Sicherheit für unsere Mitarbeiter aus Japan und deren Familien die besten Voraussetzungen bietet. Eine weitere Rolle bei der Entscheidung für Düsseldorf spielten außerdem die engagierte Unterstützung der japanischen Unternehmen durch die Stadtspitze und die umfassende Serviceleistung des Japan Desk in der Wirtschaftsförderung."

(Redaktion)


 


 

pharmazeutischer Produkte
Koichi Takagi

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Maruho" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: