Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Lokale Wirtschaft Messen
Weitere Artikel
Medica 2014 Medicine + Sports Conference

Erkenntnisse aus Weltall und Spitzensport

Nach der Einführung der Medica Medicine + Sports Conference im letzten Jahr wird die Veranstaltung in diesem Jahr an zwei Tagen im Rahmen der weltgrößten Medizinmesse Medica 2014 in Düsseldorf stattfinden.

Am 12. und 13. November 2014 will die internationale Networking -Plattform Medica Medicine + Sports Conference wieder Impulse für neue Ansätze in Prävention, Therapie und Regeneration geben. Weltweit anerkannte Experten sowie innovative Unternehmen und Startups aus verschiedenen Industrien und Disziplinen kommen bei der Konferenz zusammen, um moderne Lösungen und Technologien für die Sportmedizin zu diskutieren und vorzustellen. Im Fokus werden diesmal neue Erkenntnisse und Möglichkeiten rund um das Monitoring von Leistungs- und Vitaldaten sowie deren Integration in innovative Ansätze für Prävention und Regeneration stehen.

Prominente Gäste

Am zweiten Konferenztag wird Prof. Jonathan B. Clark auftreten. Er ist medizinischer Leiter der nächsten Marsmission und hat auch Felix Baumgartners 39km-Sprung aus dem Weltall betreut. Clark verfügt über viele spannende Forschungsergebnisse aus dem Weltraum, von denen die Sportmedizin profitieren kann. Im Jahr des WM-Titelgewinns ist sicher auch die Konferenz-Session von Prof. Dr. Tim Meyer, Teamarzt des Deutschen Fußballnationalteams, ein Highlight. Er wird darüber berichten, wie das Training der DFB-Elf auf Basis individuell erfasster Körperparameter personalisiert wird. Alle segelbegeisterten Sport- und Präventionsmediziner können sich auf Steven Smalls freuen. Smalls ist Vice President Business Development bei Zephyr und wird Einblicke in die Zusammenarbeit mit dem Oracle Team USA bei dessen Titelgewinn des America's Cup geben. Dabei verantwortete Zephyr das Performance Monitoring der Team-Mitglieder.

Die Medica Medicine + Sports Conference wird von den vier größten Sportmedizinverbänden der Welt unterstützt, richtet sich nur an Fachpublikum und sieht eine enge Verknüpfung von Theorie einerseits und produkttechnischer Anwendung andererseits vor. Weitere Infos gibt es hier.

(ots / Monster)


 


 

Medica 2014
Medica Medicine + Sports Conference 2014
Prof. Jonathan B. Clark
Felix Baumgartner
Prof. Dr. Tim Meyer
Teamarzt DFB
Steven Smalls
Zephyr
Oracle Team USA
America's Cup

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Medica 2014" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: