Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Lokale Wirtschaft Messen
Weitere Artikel
Messe Düsseldorf

All in CARAVANING in China

Vom 27. bis 29. Juni findet im Beijing Exhibition Centre die All in CARAVANING statt. Die Messe Düsseldorf und die Tochtergesellschaft Messe Düsseldorf (Shanghai) Co., Ltd. sehen für die Messe auf dem chinesischen Markt großes Potential.

Die All in CARAVANING in Beijing ist als Informations- und Orderplattform in einem noch jungen Segment angelegt. Die Messe Düsseldorf greift in ihrem Rahmen auf ihr Know-How mit dem CARAVAN SALON DÜSSELDORF, der internationalen Leitmesse für Reisemobile und Caravans, zurück.

Erweiterung des Angebots

Chinas Begeisterung für die Caravan Industrie und Autos wächst. Von dieser Entwicklung profitiert auch die All in CARAVANING, die zum dritten Mal vom 27. bis 29. Juni 2014 im Beijing Exhibition Centre stattfindet. Rund 180 Aussteller wollen auf 20.000 Quadratmetern ihre Exponate zeigen. Fachbesucher können sich auf der All in CARAVANING sowohl über Neuheiten und Highlights rund um Reisemobile, Caravans, Basisfahrzeuge und Zubehör informieren als auch über diverse Angebote für Urlaub und Freizeit. Mit der Erweiterung des Angebots um Camping- und Freizeitequipment sowie Campingplatzbedarf und einem begleitendem Rahmenprogramm möchte die Messe ihre Position als die führende Leistungsschau für Reisemobile und Caravans in China stärken.

Austeller aus Europa und Übersee

Europäische Aussteller aus Deutschland, Frankreich, Italien, den Niederlanden und Schweden sowie Aussteller aus Übersee wie den USA, Australien, Süd-Korea und Malaysia haben ihre Teilnahme bestätigt. Im Rahmen der All in CARAVANING zeigen Hersteller wie AL-KO (Yantai) Machinery, Dachs, Fendt, Optiplan, Shanghai Vöhringer Wood Product und Truma Mechanical Technology ihre Produkte.

Gewinnspiele und Awardverleihungen

Die diesjährige All in CARAVANING Annual Conference, vom 27. bis zum 28. Juni, ist in zwei Schwerpunktetage gegliedert: der „Campground Day“ und der „Recreational Vehicle Day“. Unterschiedliche Aspekte der mobilen Freizeitgestaltung und internationale Kooperationsmöglichkeiten sollen hier erörtert werden. Darüber hinaus können sich Besucher während der Messelaufzeit innerhalb diverser Gewinnspiele und Awardverleihungen aktiv einbringen.

Schirmherrschaft: Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Erneut hat das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) die Schirmherrschaft für die All in CARAVANING 2014 in Beijing übernommen. Weitere wertvolle Kooperationspartner sind das chinesische Unternehmen YASN, Veranstalter von Chinas größter Automobilzubehör-Messe, Chinas größter Reiseveranstalter China National Travel Service (CTS) und CAARV - China Association of Automotive Manufacturers Recreational Vehicle Industry Committee.

Weitere Informationen zur All in CARAVANING gibt es im Internet unter www.all-in-caravaning.com sowie bei der Messe Düsseldorf, Andreas Schweflinghaus, Email: [email protected], Telefon: +49 (0) 211 4560 -7797

(Redaktion)


 


 

All in CARAVANING
Messe Düsseldorf
Beijing Exhibition Centre
Reisemobile
Andreas Schweflinghaus
Caravans
Messe Düsseldorf (Shanghai) Co. Ltd.
CARAVAN SALON
AL-KO (Yantai) Machinery
Dachs
Fendt
Optiplan
Shanghai Vöhringer Wood Product
Truma Mechanical T

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "All in CARAVANING" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: