Weitere Artikel
Optimistischer Handelskonzern

Metro Group: Beim Einkaufen treten die Deutschen nicht auf die Bremse

Die Metro Group blickt zuversichtlich in die Zukunft. "Mit unserem Effizienz- und Wertsteigerungsprogramm ,Shape 2012' geben wir dem Konzern eine neue Gesamtarchitektur, die die METRO Group wieder rigoros auf den Kunden ausrichtet und außerdem Reserven hebt. Deshalb sind wir davon überzeugt, dass wir aus der Wirtschaftskrise als Gewinner hervorgehen", sagte Dr. Eckhard Cordes, Vorstandsvorsitzender der Metro Group, auf der Hauptversammlung des Unternehmens in Düsseldorf.

Trotz trüber Aussichten für die Gesamtwirtschaft sieht Cordes die Perspektiven für den Konzern optimistisch: "Die Metro Group bietet mit ihren Vertriebslinien sehr gute Leistungen zu außerordentlich wettbewerbsfähigen Preisen - in Zeiten des Booms ebenso wie in Zeiten einer schwachen Konjunktur."

Konsumklima nahezu ungetrübt

Bislang sieht die Metro Group keine Anzeichen, dass die Kunden beim Grundbedarf ihr Konsumverhalten deutlich korrigieren. Für Deutschland, dem größten Markt der Gruppe, hat sich das GfK-Konsumklima im April, allen schlechten Wirtschaftsprognosen zum Trotz, nicht eingetrübt. Eine niedrige Inflation, geringe Energiepreise und steigende Renten sorgen offenbar dafür, dass die Menschen beim Einkauf kaum auf die Bremse treten. Cordes: "Es scheint, dass sich die Bürger die Laune so schnell nicht verderben lassen."

Unveränderte Dividende vorgeschlagen

Im zurückliegenden Jahr erzielte die Metro Group mit einem Umsatz von 68,0 Milliarden Euro und einem EBIT vor Sonderfaktoren von 2,2 Milliarden Euro neue Rekordwerte. Vor dem Hintergrund dieser guten Entwicklung schlägt das Unternehmen seinen Aktionären eine Dividende von 1,18 Euro je Stammaktie vor und bleibt damit auf dem Niveau des Vorjahres.

(Redaktion)


 


 

Hauptversammlung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Metro Group" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: