Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Marketing Marketing News
Weitere Artikel
Preis für Online-Kommunikation

eismann-Intranet ist ein ganz heißer Tipp!

Der Tiefkühl-Heimservice eismann hat den Deutschen Preis für Onlinekommunikation in der Kategorie „Intranet“ gewonnen. Die interne Kommunikationsplattform von eismann, das eismann-Portal, ermöglicht den Informations- und Wissensaustausch zwischen der Zentrale und allen Mitarbeitern sowie zwischen den Mitarbeitern untereinander.

Der Deutsche Preis für Onlinekommunikation wurde dieses Jahr zum ersten Mal verliehen und prämiert innovative Lösungen aus dem Bereich der digitalen Kommunikation in 29 Kategorien. Das Fachmagazin für Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation „pressesprecher“ lobte den Preis aus und stellte eine hochkarätige Jury aus 30 Kommunikationsexperten zusammen, darunter der bekannte Onlinejournalist Sascha Lobo und der Reputationsberater Klaus Eck.

Im eismann-Portal können die Mitarbeiter schnell und einfach auf unternehmens- und jobspezifische Informationen zugreifen, wie News im Videoformat oder Dokumente zum Download. Für die Verkaufsfahrer gibt es unter anderem einen Online-Trainingsbereich, ein Forum und einen Bekleidungsshop.

Das eismann-Portal konnte sich im Wettbewerb gegen die internen Kommunikationsplattformen von Beiersdorf und EADS durchsetzen. Markus Meyer, Leiter Neue Medien bei eismann, fühlt sich durch die Auszeichnung in seiner Arbeit bestätigt: „Auf diesen Preis sind wir sehr stolz, nicht zuletzt, weil wir uns gegen eine so hochkarätige Konkurrenz durchsetzen konnten.“

(openPR)


 


 

Deutsche Preis
Preis
eismann
online
intranet
portal

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kommunikation" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: