Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live Mode & Trends
Weitere Artikel
Modelabel

Düsseldorfer Altstadt: Caroline Biss löst Uli Knecht ab

Das belgische Modelabel Caroline Biss mietet sich für seinen ersten deutschen Store in der Düsseldorfer Altstadt ein - auf eine Fläche von rund 200 Quadratmetern im ehemaligen Uli Knecht-Laden in der Grabenstraße.

Der neue Shop ist seit dem Wochenende eröffnet. Vermieter ist ein Privatinvestor aus Niedersachsen.

Caroline Biss wurde 1963 gegründet. Der Name ist ein Phantasiename. Heute wird das Familienunternehmen mit Sitz in Lebbeke in dritter Generation geführt. Bislang führt Caroline Biss 26 eigene Stores in Belgien (15), den Niederlanden (9) und Luxemburg (2). Auch im Großhandel ist das Label aktiv, unter anderem in Russland, Spanien und Italien.

Zudem hat Caroline Biss einen zweiten deutschen Store in Köln mit 150 Quadratmeter angemietet.

Colliers International war bei beiden Anmietungen für Caroline Biss beratend tätig.

(Redaktion)


 


 

Caroline Biss
Store
Düsseldorfer Altstadt
Uli Knecht
Niederlande
Belgien
Modelabel
Shop

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Caroline Biss" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: