Weitere Artikel
  • 28.03.2011, 04:29 Uhr
  • |
  • Düsseldorf/Kreis Mettmann
  • |
  • 0 Kommentare
Wirtschaftsjunioren Düsseldorf

Fünf neue Städte ins Netzwerkgebiet aufgenommen

Die Wirtschaftsjunioren Düsseldorf haben ihr "Einzugsgebiet" erweitert. Außerhalb der Landeshauptstadt zählen nunmehr fünf Städte aus dem Kreis Mettmann zum Netzwerkbereich.

"In den Städten Ratingen, Erkrath, Hilden, Langenfeld und Monheim am Rhein gab es bisher für engagierte Jungunternehmer und Führungskräfte keine Möglichkeit, vom Netzwerk der Wirtschaftsjunioren zu profitieren. Das haben wir jetzt geändert“, erläutert Carsten Schuparra, Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren Düsseldorf, den Einbezug neuer Städte in das Kreisgebiet.

Möglich machte dies eine Satzungsänderung der Düsseldorfer Junioren, die nun über das Stadtgebiet Düsseldorfs hinaus Mitglieder aus den Nachbarstädten aufnehmen. Carsten Schuparra: „Willkommen sind bei uns alle Unternehmer und Führungskräfte bis zum Alter von 40 Jahren.“

(Redaktion)


 


 

Wirtschaftsjunioren
Netzwerk
Führungskräfte
Monheim
Ratingen
Mettmann

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Wirtschaftsjunioren" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: