Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Bizz Tipps
Weitere Artikel
Webseiten aus NRW

Die besten Webseiten aus NRW werden am 13. April 2011 in Münster gekürt

Eine ausdruckstarke Website bestimmt immer mehr den Erfolg eines Unternehmens. Dabei stehen den Betreibern immer mehr Möglichkeiten hinsichtlich des professionellen Gestaltung von Internetauftritten zu Verfügung. Zu diesem Thema richten die E-Commerce-Kompetenzzentren Aachen (ACC-EC), Bonn/Rhein-Sieg (KompEC), Dortmund (EC-Ruhr), Münster (MÜKE) sowie das Branchenkompetenzzentrum für den Handel (ECC Handel) aus Köln die Veranstaltung „Starke Webauftritte – Der Schlüssel zum Erfolg im Netz“ aus.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 13. April, 15.30 Uhr, in der Friedenskapelle am Friedenspark in Münster statt. „Ziel dieser Veranstaltung ist die Vermittlung der wichtigsten Aspekte, die es bei der professionellen Gestaltung einer Website zu beachten gilt. Hierbei spielt unter anderem der Einsatz von Social Media, YouTube & Co, sowie die Kompatibilität mit dem mobilen Internet auf Smartphones eine wichtige Rolle“, sagt Heiko Oberlies, ITK-Berater der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg.

Die Verleihung des Website-Award NRW 2011 rundet die Veranstaltung in Münster ab. Der von den Kompetenzzentren Anfang des Jahres ausgeschriebene Website-Award NRW ist ein vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) geförderter Wettbewerb, der die Internetkompetenz des Mittelstandes fördern und unterstützen und besonders gelungene Beispiele herausstellen soll. Nähere Informationen gibt es bei Heiko Oberlies, IHK Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, 53113 Bonn, Telefon 0228/2284-138, Fax 0228/2284-221, E-Mail [email protected], oder unter www.kompec.de.

Seit 1998 berät und begleitet das Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr, in 28 über das Bundesgebiet verteilten regionalen Kompetenzzentren und einem Branchenkompetenzzentrum für den Handel, Mittelstand und Handwerk bei der Einführung von E-Business Lösungen. In dieser Zeit hat sich das Netzwerk unabhängiger und unparteilicher Lotse für das Themengebiet „E-Business in Mittelstand und Handwerk“ etabliert. Das Netzwerk ist das einzige bundesweite Angebot seiner Art und verzeichnet jährlich rund 30.000 Besucher in Beratungen und Veranstaltungen. Es stellt Informationen in Form von Handlungsanleitungen, Studien und Leitfäden zur Verfügung, die auf dem zentralen Auftritt www.ec-net.de heruntergeladen werden können. Die Arbeit des Netzwerks wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie gefördert.

Quelle: IHK Bonn/Rhein-Sieg

(Redaktion)


 


 

Veranstaltung
Münster
Netzwerk
Webseiten
Mittelstand
Bonn Rhein-Sieg KompEC

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Veranstaltung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: