Weitere Artikel
Neue Wellnessanlage in Düsseldorf

22-Millionen-Invest und 150 Arbeitsplätze

Nach einjähriger Bauzeit hat am Düsseldorfer Elbsee das vabali spa Düsseldorf seine Pforten geöffnet. Die Anlage bietet 13 Saunen, zwei Pools und zahlreiche Ruheräume auf einem Areal von 20.000 Quadratmetern.

25 Container mit Materialien aus Übersee, insbesondere aus Bali, wurden für die neue Wellnessanlage verschifft, um für balinesisches Flair zu sorgen. 500 Liegen und 60 Wasserbetten stehen für Erholungssuchende bereit. Die weitläufige Anlage befindet sich unmittelbar am Elbsee und sorgt für rund 150 Arbeitsplätze. Insgesamt wurden 22 Millionen Euro am Standort investiert. Dass der Bau einer solchen Anlage immer wieder neue Herausforderungen bereithält, beweist die Chronologie der Planung. Bereits vor 14 Jahren fanden erste Gespräche statt. 2007 wurde der Bebauungsplan erarbeitet und die Baugenehmigung erteilt. 2013 erwarb die IDR AG, die die Anlage betreibt, das Grundstück am Elbsee von der Landeshauptstadt Düsseldorf. Zwei Jahre später, im Oktober 2015, rollten die ersten Bagger an. Im Juni 2016 wurde Richtfest gefeiert. "Wir freuen uns auf dieses besondere Wellness-Highlight", schwärmt Oberbürgermeister Thomas Geisel. "Das vabali spa ist definitiv eine Bereicherung für die Stadt und überzeugt mit seinem einzigartigen Angebot und Traumpanorama mitten in der Natur."

Bereits am Donnerstagabend wurde die Fertigstellung der Wellness- und Saunalandschaft und die Eröffnung mit ca. 900 Gästen aus Politik, Wirtschaft, Film und Fernsehen gefeiert. Unter den Gästen waren Thomas Geisel (Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf), Birgit Alkenings (Bürgermeisterin der Stadt Hilden) und Modedesigner Thomas Rath.

(Redaktion)


 


 

vabali spa Düsseldorf
Elbsee
Thomas Geisel
Birgit Alkenings
Thomas Rath
IDR AG

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "vabali spa Düsseldorf" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: