Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell News
Weitere Artikel
Pünktlich zu Dienstbeginn

Neuer Halteplatz für Taxen am Airport

Die Taxifahrer am Düsseldorfer Flughafen können den neuen zentralen Halteplatz auf dem P38 vor der Flugzeughalle 8 gut eine Woche früher nutzen als ursprünglich geplant. Dank der Anstrengung aller Beteiligter konnte bereits heute Morgen der Standort für rund 350 Fahrzeuge pünktlich zu Dienstbeginn bezogen werden.

Mit der Inbetriebnahme des zentralen Taxiwarteplatzes entfallen die ersatzweise eingerichteten Taxiwarteplätze am P5 und an der Wanheimer Straße. Die bisher genutzten Taxiwarteplätze am P5 stehen damit wieder den Fluggästen zur Verfügung.

Mobilität am Flughafen Düsseldorf

Hintergrund: Der Flughafen Düsseldorf International ist mit 18,1 Millionen Passagieren im vergangenen Jahr der größte Flughafen Nordrhein-Westfalens und die Nummer drei in Deutschland. 77 Fluggesellschaften starten von hier zu 180 Zielen weltweit. In einer der wirtschaftsstärksten Regionen Europas mit 18 Millionen Einwohnern in einem Umkreis von 100 Kilometern gelegen, hat Düsseldorf International eine herausragende Bedeutung für die Erfüllung der Mobilitätsbedürfnisse der Bürger und der Wirtschaft in NRW. Darüber hinaus gibt der Flughafen als größte Arbeitsstätte in Düsseldorf mit rund 17.600 Arbeitsplätzen erhebliche Beschäftigungsimpulse für das Land.

(Redaktion)


 

 

Flughafen Düsseldorf International
Taxiwarteplatze

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Flughafen Düsseldorf International" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: