Weitere Artikel
Neuer Name, neues Design

WelcomeCard wird zur DÜSSELDORFCARD

Mit dem neuem Namen bekommt die DÜSSELDORFCARD (DC) auch ein neues Design. Über die Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH (DMT) geht sie in den Verkauf und ist an noch mehr Stellen erhältlich.

Die DÜSSELDORFCARD ist nun auch an etwa 80 Rheinbahn -Automaten an Haltestellen im gesamten Stadtgebiet erhältlich. Direkt auf dem Startbildschirm können Fahrgäste jetzt die DÜSSELDORFCARD auswählen und ausdrucken. Somit sollen sie noch schneller von den Vorteilen der DC profitieren.

Karte passt sich Dachmarke an

Wie schon beim Logo der DMT geschehen, wird das rote „Smiling :D“ nun auch der visuelle Anker der neuen DÜSSELDORFCARD. Mit dem neuen Namen wird das bisher als Düsseldorf WelcomeCard bekannte Angebot noch deutlicher als Bestandteil der Dachmarkenkommunikation ausgewiesen.

Noch sind beide Karten gültig

Während der Übergangsfrist im Jahr 2014 werden noch beide Kartenversionen mit den jeweiligen Wertmarken gültig sein. Sowohl die alte blaue Karte mit der bekannten grünen Wertmarke, als auch die neue rote DÜSSELDORFCARD mit weiß-roter Wertmarke berechtigen zu zahlreichen Vergünstigungen.

Insgesamt 50 Vergünstigungen und Angebote

Der Aquazoo ist wegen der anderthalbjährigen Umbaumaßnahmen 2014 vorübergehend nicht mehr als Angebot aufgeführt. Es konnten aber auch neue Partner, wie beispielsweise der Düsseldorfer Senfladen, gewonnen werden. DÜSSELDORFCARD-Nutzer profitieren von insgesamt fast 50 Vergünstigungen und Angeboten. Die DC gewährt Nutzern generell freie Fahrt in allen Bussen und Bahnen innerhalb der Stadt. Zusätzlich bietet sie Rabatte für Freizeit- und Kultureinrichtungen. Auch Sightseeing-Angebote wie eine Stadtrundfahrt mit dem HopOn HopOff-Bus oder der Altstadtrundgang sind für DC-Inhaber günstiger.

Mehreren Preisstufen mit unterschiedlicher Gültigkeitsdauer

Erhältlich ist sie als Einzel-, Gruppen- oder Familienkarte. Touristen und Düsseldorfer können zwischen mehreren Preisstufen mit unterschiedlicher Gültigkeitsdauer von 24, 48 oder 72 Stunden auswählen. Die Preise bewegen sich zwischen neun Euro für die 24-Stunden Karte für eine Einzelperson und 38 Euro für eine Gruppen-/Familienkarte mit einer Gültigkeitsdauer von 72 Stunden.

Die DMT, die das Angebot vertreibt, bietet mit einem Begleitführer im Taschenformat eine umfassende Übersicht über die Vorteile der DÜSSELDORFCARD. Erhältlich ist sie in den Tourist-Informationen am Hauptbahnhof und in der Altstadt, in ausgewählten Düsseldorfer Hotels und Kultureinrichtungen, im Rheinbahn KundenCenter, den Rheinbahn Vertriebsstellen und etwa 80 Rheinbahn Ticketautomaten an Haltestellen im gesamten Stadtgebiet sowie per E-Mail, telefonisch oder online bei der DMT. Weitere Informationen sowie eine übersichtliche Auflistung über sämtliche Vorteile sind hier verfügbar.

(Redaktion)


 


 

DÜSSELDORFCARD
Düsseldorf WelcomeCard
Angebote
Vergünstigungen
Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH
DMT
Rheinbahn

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "DÜSSELDORFCARD" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: