Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Marketing Marketing News
Weitere Artikel
Neugeschäft

TBWA Düsseldorf gewinnt Direct-Line-Etat

Wie der Branchendienst W&V meldet, hat die Düsseldorfer Dependance der Werbeagentur TBWA den Pitch um den Etat von Direct Line, einem der größten deutschen Direktversicherer, gewonnen. Die Agentur wird die Umbenennung des Versicherers begleiten und sich um alle Rebranding-Aktivitäten kümmern.

Der Direktversicherer Direct Line wird in Verti umbenannt und TBWA wird das Rebranding kommunikativ verantworten. Der Etat bewegt sich laut W&V in einem zweistelligen Millionenbereich. Direct Line ist einer der bedeutendsten Direktversicherer in Deutschland und wurde vor zwei Jahren von der spanischen Mapfre-Gruppe übernommen. Im Rahmen einer Markenkonsolidierung nun in Verti umbenannt. TBWA plant Maßnahmen wie TV- und Radio-Spots und diverse Online-Aktivitäten, die ab Juli zu sehen sein werden.

(Redaktion)


 


 

TBWA Düsseldorf
TBWA Germany
Andreas Geyr
Direct Line
Verti

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "TBWA Düsseldorf" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: